Raffin ersetzt Krummenacher

Von Matthias Dubach
Moto2
Jesko Raffin: WM-Debüt im MotorLand Aragon

Jesko Raffin: WM-Debüt im MotorLand Aragon

Yamaha-R6-Cupsieger Jesko Raffin ersetzt in Aragón den verletzten Landsmann und kommt damit mit 16 Jahren zu seinem GP-Debüt.

Nach seinem Mittelfussbruch aus dem Qualifying von Misano hoffte Randy Krummenacher zuerst sogar auf einen Einsatz beim San-Marino-GP, doch der Probelauf im Warm-up scheiterte. Nun fällt der Schweizer aus dem GP Team Switzerland sogar für das nächste Rennen im MotorLand Aragón aus, auch hinter dem Japan-GP steht noch ein Fragezeichen. Krummenacher liess sich in seiner Heimat näher untersuchen. Es stellte sich heraus, dass er vier Wochen lang einen Gips tragen muss.

Teamchef Marco Rodrigo berief deshalb Jesko Raffin als Ersatzfahrer. Der 16-jährige Zürcher ist Nachwuchsfahrer des GP Team Switzerland und bestreitet in diesem Jahr bei AJRacing auf Kalex die spanische Moto2-Meisterschaft. Die Strecke im MotorLand kennt Raffin deshalb bereits aus der nationalen Meisterschaft, in Aragón holte er sich mit Rang 5 sein bestes Saisonergebnis.

Raffin hat 2011 den Yamaha-R6-Cup gewonnen, der im Rahmen der IDM ausgetragen wird. Da der Schweizer noch zwei Tage jünger ist als Moto2-Nesthäkchen Eric Granado (Team JIR), ist der GP-Debütant auch der jüngste Pilot im Feld.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 19.01., 00:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 00:10, OKTO
    Mulatschag
  • Di. 19.01., 00:40, Einsfestival
    Doctor Who
  • Di. 19.01., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 01:35, Motorvision TV
    Car History
  • Di. 19.01., 01:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 19.01., 02:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 03:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 04:50, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
7DE