Swanepoel gibt Gastspiel bei den AMA Nationals

Von Harald Englert
Gareth Swanepoel möchte den US-Boys in Unadilla einheizen

Gareth Swanepoel möchte den US-Boys in Unadilla einheizen

Der Südafrikaner Gareth Swanepoel wird am kommenden Wochenende beim amerikanischen Meisterschaftslauf in Unadilla/NY an den Start gehen.

«Eigentlich wollte ich schon früher dieses Jahr bei einem Nationals Lauf in den USA starten», erklärt Swanepoel. «Wir hatten durch den Ausfall des Rennens in Südarfika ein freies Wochenende und ich wäre da gerne in Millville gestartet. Doch letztendlich hat sich diese Idee wieder zerschlagen. Unter anderem weil ich mich voll und ganz auf die WM in Europa konzentrieren wollte.»

Vor dem Grand Prix in Loket, kam jedoch Swanepoels Manager Glen Dempsey wieder auf die Idee in den USA zu starten und so ging alles seinen Gang. «Ich war begeistert von der neuerlichen Idee. Nach ein paar Telefonaten war alles klar und mein Ticket war gebucht.»

Aufgrund der Verletzung von Ryan Villopoto ist ein Motorrad beim amerikanischen Kawasaki-Werksteam frei. Auf diese Art wird der Südafrikaner zu ganz vorzüglichem Material und exzellenter Unterstützung kommen.

«Ich bin schon ein wenig aufgeregt», so Swanepoel. «Aber ich freue mich tierisch auf meinen Einsatz in Unadilla. Ich kenne die Strecke von einem Rennen das ich 2004 dort gefahren bin. Ich hoffe, dass ich dort ein gutes Resultat holen kann.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

MotoGP-Titelkampf 2022: Entscheidet Stallorder?

Günther Wiesinger
Drei Rennen vor Schluss liegen in der MotoGP-WM-Tabelle nur zwei Punkte zwischen Yamaha-Einzelkämpfer Fabio Quartararo und Ducati-Hoffnungsträger Pecco Bagnaia. Das Thema Stallorder drängt sich auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.10., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 07.10., 13:45, Motorvision TV
    Super Cars
  • Fr.. 07.10., 14:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.10., 15:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Fr.. 07.10., 15:35, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Fr.. 07.10., 16:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.10., 16:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 07.10., 17:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 07.10., 17:45, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 07.10., 18:15, Motorvision TV
    Monaco Grand Prix Historique 2022
» zum TV-Programm
7AT