Suzuki: 14 Teammitglieder krank, Alex Rins wieder fit

Von Sharleena Wirsing
MotoGP
Alex Rins kann am Mittwoch testen

Alex Rins kann am Mittwoch testen

Die Mitglieder des Teams Ecstar Suzuki wurden von einem Magen-Darm-Virus heimgesucht. Zahlreiche Teammitglieder erschienen am Dienstag nicht in der Box – auch die Fahrer.

Alex Rins und Andrea Iannone verpassten den gesamten ersten Testtag in Valencia aufgrund einer Virusinfektion. Insgesamt 14 Teammitglieder wurden von der Krankheit niedergestreckt und klagten über Übelkeit, Durchfall und große Erschöpfungserscheinungen.

Am Mittwochmorgen dann ein Lichtblick: Alex Rins fühlt sich besser und war um 9:45 Uhr bereits an der Suzuki-Box anzutreffen. «Ich habe den ganzen Dienstag geschlafen. Es ging mir wirklich schlecht. Nun fühle ich mich aber schon viel besser. Ich kann heute wieder fahren», bestätigte er gegenüber SPEEDWEEK.com. «Was für ein Virus es war, weiß ich aber nicht. Auch nicht, ob Andrea auch wieder fit ist.»

Wie ein Teamsprecher mitteilte, erholt sich Andrea Iannone am Mittwochmorgen noch. Das Team plant, die Testarbeit erst nach 11 Uhr aufzunehmen. Am letzten Testtag in Valencia darf von 10 bis 17 Uhr gefahren werden.

Dabei liegt wichtige Arbeit vor dem Team, wie Teammanager Davide Brivio erklärte: «Wir haben einige neue Teile für diesen Test erhalten. Darunter ein Prototyp des Motors für 2018 und eine Chassis-Evolution.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 24.01., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So. 24.01., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 24.01., 22:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • So. 24.01., 23:20, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Mo. 25.01., 00:10, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Mo. 25.01., 00:40, ServusTV Österreich
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo. 25.01., 02:30, ServusTV
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo. 25.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 25.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 25.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
» zum TV-Programm
6DE