Cal Crutchlow: «Die MotoGP-Saison dauert zu lange»

Von Günther Wiesinger
MotoGP
Cal Crutchlow: Zwei Rennen und zwei Tests im November – muss das sein?

Cal Crutchlow: Zwei Rennen und zwei Tests im November – muss das sein?

Cal Crutchlow freut sich zwar über den zweimonatigen Urlaub im Dezember und Januar. «Aber der Test Ende November stört mich. Den brauchen wir nicht.»

Cal Crutchlow und seine GP-Rennfahrerkollegen fahren jetzt in Thailand (7. Oktober), Japan (21. Oktober), Australien (28. Oktober) und Malaysia (4. November) vier Rennen in Übersee hintereinander – in fünf Wochen. «Aber wir Fahrer beschweren uns nicht, obwohl wir in diesem Jahr erstmals 19 statt 18 Grand Prix haben», sagt Cal Crutchlow. «Was uns weniger gefällt, ist der MotoGP-Test Ende November in Jerez. Das ist lächerlich. Ich weiß, wir haben diesen Test auch im letzten Jahr absolviert. Aber damals war alles eine Woche früher, auch das Finale in Valencia…»

«Wir haben eine lange Saison», gibt der 32-jährige LCR-Honda-Pilot zu bedenken. «Klar, wir haben dann zwei Monate frei. Darüber beschwere ich mich ja nicht… Aber ich bin nicht damit einverstanden, dass wir die ganze Zeit bis Ende November fahren müssen. Wir haben das letzte GP-Wochenende in Valencia von 16. bis 18. November. Dann testen wir dort am Dienstag und Mittwoch schon wieder zwei Tage lang. Nachher haben wir vier Tage frei, ehe wir in Jerez schon wieder auf dem Motorrad sitzen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 00:15, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 00:15, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Mo. 30.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 30.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 30.11., 05:30, Motorvision TV
    Histo Cup - Red Bull Saisonfinale, Red Bull Ring, Österreich
  • Mo. 30.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 30.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 30.11., 06:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
» zum TV-Programm
7DE