Dani Pedrosa nach Sepang: «Rossi widerspricht sich»

Von Sharleena Wirsing
MotoGP
Dani Pedrosa

Dani Pedrosa

«Für mich war das ein sehr lehrreicher Moment», sagte Dani Pedrosa nach dem heiß diskutierten Rennen in Malaysia. Er kritisiert die Aussagen von Valentino Rossi.

Dani Pedrosas grandiose Leistung in Sepang trat nach dem Vorfall zwischen Valentino Rossi und Marc Márquez etwas in den Hintergrund. Auch der Repsol-Honda-Pilot hat eine klare Meinung zum Kampf zwischen Rossi und Márquez.

«Ich denke, dass Racing eben Racing ist. In der Vergangenheit habe ich oft gesagt, dass wir ruhiger fahren müssen – wie damals bei Marco. Die MotoGP-Bikes sind groß und gefährlich. Doch Valentino sagte immer: ‹Naja, das ist Racing. So ist das eben. Wir sollten kämpfen.› Nun änderte er seine Aussagen zu meinen früheren Aussagen. Er widerspricht sich derzeit, wenn man vergleicht, was er früher sagte und was er jetzt sagt», erklärte Pedrosa nach dem Sepang-GP.

«Die Spannungen in der Meisterschaft sind offensichtlich groß. Für mich war das ein sehr lehrreicher Moment. Ich war nie MotoGP-Weltmeister und ich respektiere alle Fahrer. Vor allem Marc, Valentino und Jorge, denn sie sind große Weltmeister. Es ist immer gut, wenn man den Titel gewinnt, weil man gerade der Mann dafür ist», lautete die Schlussfolgerung des Repsol-Honda-Piloten.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 11.05., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 11.05., 12:00, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 11.05., 13:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Di.. 11.05., 13:30, BR-alpha
    Handwerkskunst!
  • Di.. 11.05., 14:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 11.05., 14:50, Motorvision TV
    UIM F1 H2O World Powerboat Championship
  • Di.. 11.05., 15:20, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Di.. 11.05., 15:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 11.05., 16:05, Motorvision TV
    King of the Roads 2020
  • Di.. 11.05., 16:55, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
» zum TV-Programm
3DE