Ersetzt Alex Lowes den verletzten Bradley Smith?

Von Kay Hettich
MotoGP
Kommt Alex Lowes früher zu seinem MotoGP-Renndebüt als sein Bruder Sam?

Kommt Alex Lowes früher zu seinem MotoGP-Renndebüt als sein Bruder Sam?

Der Einsatz von Bradley Smith bei seinem Heimrennen in Silverstone ist fraglich. Als Ersatz drängt sich Yamaha-Werkspilot Alex Lowes aus der Superbike-WM auf.

Bradley Smith zog sich bei einem Sturz im Freien Training beim Saisonfinale der Endurance-WM in Oschersleben eine tiefe Fleischwunde zu. Weil sein Bein noch stark geschwollen ist, war bisher noch keine seriöse Diagnose möglich, ob auch Bänder oder Muskeln beschädigt wurden. Der 25-Jährige wird vom Spezialisten Dr. Xavier Mir aus Barcelona behandelt.

Ob der in Andorra lebende Smith bereits am Freitag in Silverstone wieder auf seine MotoGP-Yamaha steigen kann, erscheint unter diesen Umständen mehr als fraglich.

Sollte Smith ersetzt werden müssen, stünde mit Alex Lowes ein idealer Ersatz parat. Der Brite ist kein Unbekannter im Tech3-Team. Vor einer Woche testete der ebenfalls 25-Jährige in Brünn die M1 als Belohnung für seinen Sieg im beim Acht-Stunden-Rennen in Suzuka. Mit Pol Espargaró, sein Teamkollege in Suzuka, versteht sich der Brite zudem blendend.

Unsere Kollegen Bikesportnews sprachen Lowes beim BSB-Meeting in Cadwell-Park auf einen möglichen MotoGP-Einsatz an. «Mir ist nichts über den Zustand von Bradley bekannt, wenn man mich aber fragen würde, wäre das eine tolle Sache», sagte der Zwillingsbruder von Moto2-Ass Sam Lowes.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 19.01., 00:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 00:10, OKTO
    Mulatschag
  • Di. 19.01., 00:40, Einsfestival
    Doctor Who
  • Di. 19.01., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 01:35, Motorvision TV
    Car History
  • Di. 19.01., 01:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 19.01., 02:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 03:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 04:50, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
6DE