KTM unterschreibt 5-Jahres-Vertrag für MotoGP

Von Günther Wiesinger
Carmelo Ezpeleta mit Pit Beirer von KTM

Carmelo Ezpeleta mit Pit Beirer von KTM

Jetzt ist es in Stein gemeisselt: KTM wird in den nächsten fünf Jahren bis Ende 2021 an der MotoGP-WM mit zwei Piloten teilnehmen.

KTM steigt 2017 neu in die MotoGP-WM ein und hat am Freitagnachmittag als erster Hersteller den neuen Fünf-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Pit Beirer, Motorsport-Direktor von KTM, traf sich im Paddock von Misano im Dorna-Büro mit CEO Carmelo Ezpeleta, um den Vertrag zu unterzeichnen. KTM wird also von 2017 bis 2021 mindestens fünf Jahre lang an der Königsklasse teilnehmen. Es wurden Fahrerverträge mit Plol Espargaró und Bradley Smith unterzeichnet.

Auch Honda, Yamaha, Suzuki, Aprilia und Ducati sollen demnächst 5-Jahres-Verträge unterschreiben.

«Wir wollen den MotoGP-Titel gewinnen, Wenn es zehn Jahre dauert, werden wir zehn Jahre lang darum kämpfen», erklärte KTM-Firmenchef Stefan Pierer beim GP von Österreich. «Wir haben in den USA auch zehn Jahre auf den ersten Supercross-Titel warten müssen...»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Audi: Mutiges Bekenntnis zum Formel-1-Sport

Mathias Brunner
Audi wird 2026 erstmals an der Formel-1-WM teilnehmen. Was Firmenchef Markus Duesmann über den Sinn des Engagements sagt, wie lange Audi bleiben will und was die Arbeit in der Königsklasse kosten wird.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 30.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 30.09., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 30.09., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 30.09., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • Fr.. 30.09., 20:55, Motorvision TV
    Top Fuel Australia Championship 2022
  • Fr.. 30.09., 21:45, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge 2022
  • Fr.. 30.09., 21:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 30.09., 22:15, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2022
  • Fr.. 30.09., 22:15, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2022
  • Fr.. 30.09., 22:40, Motorvision TV
    Legend National Cars Championship 2022
» zum TV-Programm
7AT