Andy Ibbott: Jetzt betreut er Abraham

Von Oliver Feldtweg
MotoGP 250 ccm
Karel Abraham: Gute Tipps von Andy Ibbott.

Karel Abraham: Gute Tipps von Andy Ibbott.

Der Engländer Andy Ibbott ist neuer Fahrerbetreuer von Karel Abraham. Keine leichte Aufgabe.

In den letzten zwei Jahren agierte der Deutsche Stefan Prein als Riding Coach des Tschechen Karel Abraham, mit mässigem Erfolg: 40 Punkte in der 250er-WM-Saison 2008, dürftiger 16. WM-Rang.

Bei den Valencia-Tests vom 12./13. Februar stand Riding Coach Andy Ibbott in der Box des AB-Cardion-Aprilia-Teams. «Karel hat mich letztes Jahr angerufen, als ich bei Tom Lüthi und Sandro Cortese aufgehört habe. Im Winter habe ich mich entschieden, ihm zu helfen», erzählte der Engländer. «Karel ist bisher oft gestürzt. Er muss konstanter werden. Dabei möchte ich ihm helfen.»

Bei seiner neuen Aufgabe wird der gute Ibbott einige Geduld brauchen: Abraham büsste am ersten Tag 3,8 Sekunden auf Weltmeister Marco Simoncelli ein, obwohl er mut 80 Runden der fleissigste Fahrer des Tages war.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 28.07., 23:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 29.07., 01:30, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 02:15, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 29.07., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 06:00, Motorvision TV
    Reportage
  • Do.. 29.07., 08:00, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Do.. 29.07., 09:20, Motorvision TV
    Classic
» zum TV-Programm
3DE