Bridgestone: «Rossi sprach die Wahrheit»

Von Michael Scott
Rossi am Sachsenring: Ohne Reifentricks

Rossi am Sachsenring: Ohne Reifentricks

Hat Valentino Rossi am Sachsenring die Gegner schon vor dem Start mit einem Reifentrick verwirrt? «Nein», sagt Bridgestone. «Der Fehler lag bei uns.»

Valentino Rossis Yamaha M1 zierte beim Rennen auf dem Sachsenring ein durch und durch schwarzer Hinterradreifen, obwohl er eine weiche Mischung (Soft Compound) hatte aufziehen lassen, welche üblicherweise mit einem weissen Streifen entlang der Felge gekennzeichnet ist.

Sofort waren Stimmen laut geworden, Rossis Mannschaft um Jeremy Burgess habe die weisse Farbe fleissig abgefeilt, um die Gegnerschaft zu verwirren. Auch Casey Stoner und seine Ducati-Truppe hatten sich in dieser Richtung geäussert. Doch Crewchief Burgess wehrte sich vehement gegen diese Vorwürfe.

Jetzt gaben die Bridgestone-Techniker Burgess und damit Rossi nachträglich recht. Dem Reifenhersteller sei die für diesen Zweck verwendete, spezielle weisse Farbe ausgegangen. Nur mit dieser Spezialfarbe werde der Gummi nicht angegriffen. Deshalb sei der Reifen auf Rossis Yamaha M1 schwarz geblieben.

«Rossi hat die Wahrheit gesagt», betonte ein Bridgestone-Techniker.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 08.08., 23:40, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship 2022
  • Di.. 09.08., 00:30, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 01:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 09.08., 02:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 02:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 09.08., 04:00, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 09.08., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 09.08., 05:25, Motorvision TV
    Car History
» zum TV-Programm
3AT