Startet Talkessel-Sieger Tony Cairoli jetzt durch?

Von Kay Hettich
Motocross-WM MXGP
Tony Cairoli ist wieder da!

Tony Cairoli ist wieder da!

Der Teutschenthal-GP wurde von KTM-Star Tony Cairoli dominiert. Es war der erste Tagessieg 2016 des achtfachen MX-Weltmeisters – aber sicher nicht der Letzte.

Bis Kegums hatte sich Tony Cairoli noch nicht in die Siegerliste 2016 eingeschrieben, doch die Ergebnisse zeigten zuletzt klar nach oben. «Wir wussen, früher später würde es passieren», sagte Red Bull KTM Teammanager Claudio De Carli. «Er brauchte nur einen Sieg, um die Blockade zu beseitigen.»

Den ersten Sieg sicherte sich der KTM-Star bereits am Samstag im Qualifikationsrennen, am Sonntag folgten jeweils souveräne Siege in den MXGP-Rennen. Seine Verletzung vom Wintertraining machte ihm nicht mehr sonderlich stark zu schaffen. «Ich fühle mich natürlich recht gut, ein wenig vermisse ich aber noch», sagte Cairoli. «Meine Fähigkeiten auf einer solch schwierigen und technischen Strecke, haben mir den Sieg ermöglicht. Zuerst das Qulifikationsrennen und dann noch beide Wertungsläufe zu gewinnen, so etwas passiert nicht all zu häufig.»

Cairoli kommt zum richtigen Zeitpunkt in Bestform, das nächste Meeting findet bereits in einer Woche in Pietramurata/Italien statt. Dann soll sein 36-Punkte Rückstand auf WM-Leader Tim Gajser (Honda) weiter reduziert werden. «Diese Woche hat die Kraft in meinem Arm noch einmal zugelegt, das machte mich glücklich», ergänzt der KTM-Pilot, «Denn wenn du dich besser fühlst, kannst du auf der Strecke die Antwort geben.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 24.11., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di. 24.11., 17:00, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 18:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di. 24.11., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 24.11., 19:00, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 19:00, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 24.11., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 24.11., 19:30, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 19:30, Motorvision TV
    Bike World
» zum TV-Programm
8DE