SBK: Lächerliche Strafe für Toprak

Rookies Cup 2012: Öttl ist Favorit in Jerez

Von Sharleena Wirsing
Öttl: In Jerez ganz oben auf dem Treppchen?

Öttl: In Jerez ganz oben auf dem Treppchen?

Der Red Bull MotoGP Rookies Cup wird mit den ersten beiden Rennen im Rahmen des Grand Prix in Jerez am 28. und 29. April eröffnet. Phillip Öttl gilt als Favorit für den Sieg.

Beim Saisonauftakt des Red Bull Rookies Cup in Jerez werden 24 der weltweit schnellsten jugendlichen Rennfahrer ihren Träumen hinterherjagen. Die spanische Rennstrecke ist der traditionelle Ausgangspunkt für den Cup, um den in insgesamt 15 Rennen gekämpft wird. Letztes Jahr war Jerez Schauplatz des perfekten Saisonstarts von Philipp Öttl, der mit einem Sieg und einem zweiten Platz glänzte. Nachdem er dieses Jahr bereits die Eröffnungsrunde der Spanischen Meisterschaft am selben Austragungsort gewonnen hat, gilt der 15-jährige Deutsche als Favorit.

Der Vorsaisontest der Rookies in Estoril brachte jedoch zum Vorschein, dass Öttl Schwierigkeiten hat, sich von der Viertakt-KTM des Moto3-Reglements wieder auf den Zweitakter umzustellen. Deshalb konnte der Deutsche den Test lediglich auf dem 17. Platz beenden. «Ich weiss nicht genau, wo das Problem liegt. Ich bin so viel gefahren, dass ich nicht wirklich analysieren kann, wo die Schwierigkeiten liegen. Ich werde daran arbeiten müssen, mich anzupassen», erklärte Öttl.

Auch Lorenzo Baldassarri, Sieger des Cups 2011, zeigte sich aus demselben Grund nicht in Bestform und lag beim Test auf Platz 11. Die Umstellung auf die Zweitakter scheint sehr schwierig zu sein, da sie mehr Präzision erfordern. Der Brite Kyle Ryde, Britischer Meister der 125-ccm-Klasse, könnte in Jerez jedoch für eine Überraschung gut sein. Der 14-Jährige war in Estoril Schnellster. Zudem fuhr er den zweiten Platz in der britischen 125-ccm-Meisterschaft ein, bei der er ebenfalls eine Zweitakter-Maschine fährt.

Dem Neuling Karel Hanika gelang es sich bei den Testfahrten in Estoril auf der dritten Position hinter Florian Alt zu platzieren. Alt feierte seinen ersten Sieg im Rookies Cup beim letzten Rennen der Saison in Misano, nachdem Öttl auf der Zielgeraden zu früh vom Gas gegangen war. Doch dieser Fehler wird Öttl in Jerez nicht mehr unterlaufen. Die Fans dürfen sich auch 2012 auf spektakuläre Rennen freuen.

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Würze in der MotoGP-Suppe: Für Schärfe ist gesorgt

Von Michael Scott
Schlag auf Schlag ging es in den letzten Wochen in Sachen MotoGP-Transfers für 2025. Ducati sieht sich mit der Verpflichtung von Marc Marquez top aufgestellt – für Zündstoff im Werksteam der Roten ist ebenfalls gesorgt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 25.06., 12:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 25.06., 12:50, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 25.06., 13:45, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Di. 25.06., 15:45, Motorvision TV
    Superbike: Australian Championship
  • Di. 25.06., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 25.06., 16:45, Motorvision TV
    Motorradsport: FIM Enduro World Championship
  • Di. 25.06., 17:15, Motorvision TV
    Superbike: Australian Championship
  • Di. 25.06., 18:05, Motorvision TV
    FIM E-Explorer
  • Di. 25.06., 18:35, Motorvision TV
    FIM Sidecarcross World Championship
  • Di. 25.06., 19:30, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
» zum TV-Programm
5