Kawasaki: Mit Johnny Rea und Leon Haslam Suzuka 8h

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Jonathan Rea hat Suzuka bereits für Honda gewonnen

Jonathan Rea hat Suzuka bereits für Honda gewonnen

2018 wird Kawasaki das prestigeträchtige Acht-Stunden-Rennen in Suzuka mit dem stärksten Fahrertrio seit Jahren bestreiten: Das Team Green verpflichtete Superbike-Weltmeister Jonathan Rea.

«Ich habe Kawasaki mitgeteilt, dass ich dieses Rennen gerne fahren möchte. Ich liebe Suzuka, das bedeutet mir viel», hielt Jonathan Rea fest.

Wenn am letzten Juli-Wochenende in Suzuka nicht nur das finale Rennen der Endurance-WM 2018 steigt, sondern das für die vier japanischen Hersteller wichtigste Rennen des Jahres, dann wird Kawasaki mit drei Spitzenpiloten dabei sein. Neben dem dreifachen Superbike-Weltmeister Jonathan Rea werden der ehemalige SBK-Vizeweltmeister Leon Haslam und der Japaner Kazuma Watanabe dabei sein.

Seit drei Jahren ist das Yamaha-Werksteam in Suzuka ungeschlagen. Rea drängt die Verantwortlichen bei Kawasaki Heavy Industries, sich bestmöglich auf das Rennen vorzubereiten.

«Um Suzuka zu fahren, braucht es die richtige Struktur», weiß der Nordire. «Wenn du die anderen Werke und ihre Fahrer schlagen willst, musst du alles geben. Suzuka ist der größte Test für Mensch und Maschine. Das Rennen ist wie eine emotionale Achterbahnfahrt. Ich bin sehr aufgeregt, dass ich dieses Jahr dabei bin.»

Wenn Kawasaki die Werksteams von Honda, Yamaha und Suzuki schlagen könnte, wäre das eine Riesensache. «Das ist mein Traum, ich kann mir das vorstellen», hielt der 31-jährige Rea fest, der in Suzuka bereits 2012 mit dem Honda-Werksteam gewann.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 16.05., 12:20, ServusTV
    MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich
  • So.. 16.05., 12:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich
  • So.. 16.05., 12:30, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • So.. 16.05., 12:50, Schweiz 2
    Motorrad - GP Frankreich Moto2
  • So.. 16.05., 13:20, ServusTV
    MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich
  • So.. 16.05., 13:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich
  • So.. 16.05., 13:20, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • So.. 16.05., 14:00, ServusTV
    MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich
  • So.. 16.05., 14:00, ServusTV Österreich
    MotoGP - SHARK Helmets Grand Prix von Frankreich
  • So.. 16.05., 14:15, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
» zum TV-Programm
3DE