Lola zeigt 2011er LMP2-Coupé

Von Oliver Runschke
24h Le Mans
Der Lola B11/80

Der Lola B11/80

Der britische Rennwagenbauer zeigte wenige Tage nach dem offenen LMP2 für 2011 das geschlossene Gegenstück.

Lola hat für die nächstjährige Saison zwei Eisen im LMP2-Feuer, wenige Tage nach dem offenen B11/40 zeigen die Briten nun Entwürfe vom geschlossenen Gegenstück. Das B11/80 getaufte Coupé basiert im wesentlichem auf dem seit 2008 eingesetzten LMP2-Coupé, erhältlich allerdings einen etwas längeren Radstand, sowie die vom Reglement geforderten Anpassungen für 2011 mit der markanten Finne auf der Motorhaube.

Einige der GT-Serienmotoren, die das LMP2-Reglement 2011 vorsieht, bauen länger als die bisher eingesetzten reinrassigen Rennmotoren, das machte die Verlängerung des Radstands notwenig. Das neue Coupé kann mit Motoren von Jaguar, Ford, Toyota, HPD (Honda), Judd und Nissan ausgerüstet werden. Lola betont allerdings, dass auch die bisher eingesetzte Version mit kurzem Radstand weiter zur Verfügung steht.

Lola bleibt aber eine Antwort schuldig wie das neue Coupé in die «low cost» LMP2-Klasse passt, die neuen LMP2 ab 2011 dürfen nach dem Willen des ACO nicht teurer als 325.000 Euro sein. Nach Angaben von Lola wird das neue LMP2-Coupé mit langem Radstand zum gleich Preis angeboten wie die bisherige Version, und das wäre weit mehr als doppelt so teuer wie vom ACO gefordert.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 20.06., 14:30, Hamburg 1
    car port
  • So.. 20.06., 14:35, Motorvision TV
    GT World Challenge Europa 2021
  • So.. 20.06., 14:45, ServusTV Österreich
    Formula 1 Emirates Grand Prix De France 2021
  • So.. 20.06., 14:45, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 14:45, ServusTV Österreich
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 14:50, Schweiz 2
    Formel 1 - GP Frankreich, Rennen
  • So.. 20.06., 15:00, ServusTV Österreich
    Formula 1 Emirates Grand Prix De France 2021
  • So.. 20.06., 15:00, SPORT1+
    Motorsport Live - DTM Trophy
  • So.. 20.06., 15:00, Sport1
    Motorsport Live - DTM Trophy
  • So.. 20.06., 15:25, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
» zum TV-Programm
2DE