DTM mit 20 Autos!

Von Marcus Lacroix
DTM
Wird nach den Tests auch beim Auftakt dabei sein: Tomas Kostka.

Wird nach den Tests auch beim Auftakt dabei sein: Tomas Kostka.

Das Kolles-Team setzt in dieser Saison drei 2007er-Audi ein.

Teamchef  Dr. Colin Kolles erschien am Donnerstag bei den ITR-Testfahrten in Hockenheim – nicht um zuzuschauen, sondern um gemeinsam mit dem Tschechen Tomas Kostka und dessen Partnern den Einsatz eines dritten 2007er-Audi A4 DTM neben jenen von Christian Bakkerud und Johannes Seidlitz klarzumachen.

«Das Auto wird fahren», bestätigte der gebürtige Rumäne. «Ob die ganze Saison, weiss man natürlich nie, aber wenn alles normal läuft, treten wir in dieser Saison mit drei Fahrzeugen an.»

Mehr über...

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 25.05., 18:20, Motorvision TV
Tour European Rally
Mo. 25.05., 18:50, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
Mo. 25.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 25.05., 19:15, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
Mo. 25.05., 19:40, Motorvision TV
Icelandic Formula Off-Road
Mo. 25.05., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tischtennis WM 2003: Finale Herren Einzel Schlager - Se-Hyuk
Mo. 25.05., 20:55, Motorvision TV
FIM Superenduro World Championship
Mo. 25.05., 21:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Franz Klammer - 40 Jahre Olympiagold
Mo. 25.05., 21:25, Motorvision TV
FIM X-Trial World Championship
Mo. 25.05., 22:15, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm