Pascal Wehrlein trifft für Team von Sebastian Vettel

Von Andreas Reiners
DTM
DTM-Pilot Pascal Wehrlein

DTM-Pilot Pascal Wehrlein

Mercedes-Pilot Pascal Wehrlein hat für einen guten Zweck gekickt. Wehrlein spielte an der Seite von Sebastian Vettel und erzielte beim 3:2-Sieg einen Treffer.

Formel-1-Weltmeister hat bereits vor dem Heimspiel auf dem Hockenheimring einen Sieg gefeiert. Bei dem Benefizfußballspiel «Kick für Kinder 2014» gewann Vettel mit einer Auswahl aus Stars und Freunden mit 3:2. Mit dabei war auch DTM-Pilot Pascal Wehrlein. Der Mercedes-Mann erzielte bei dem Erfolg der Vettel-Auswahl sogar einen Treffer.

4000 Zuschauer wohnten dem Benefizkick in Hanau bei. Neben Vettel und Wehrlein spielten beispielsweise auch Bundesliga-Rekordspieler Karl-Heinz Körbel und Formel-1-Pilot Jules Bianchi (Marussia) mit. Auf der Gegenseite waren unter anderem Entertainer und Torschütze Guido Cantz, der frühere Skisprungstar Sven Hannawald, Weltmeisterin Birgit Prinz oder Fußballtrainer Rudi Bommer im Einsatz.

«Wir waren vier Wochen lang von der WM etwas verwöhnt. Das Niveau hier ist nicht ganz so toll, aber es ist schön, dass so viele Menschen gekommen sind», sagte Vettel.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 22.01., 12:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 22.01., 12:50, Motorvision TV
    Car History
  • Fr. 22.01., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr. 22.01., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr. 22.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 22.01., 16:40, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr. 22.01., 16:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Fr. 22.01., 18:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Fr. 22.01., 18:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr. 22.01., 18:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7DE