Danica Patrick offen für F1-Offerten

Von Peter Hesseler
Formel 1
Danica Patrick: Bald schon in der Formel 1?

Danica Patrick: Bald schon in der Formel 1?

US-Racerin findet die neuesten GP-Gerüchte schmeichelhaft und lässt das angekündigte Angebot des USF1-Teams auf sich zukommen

Die amerikanische IndyCar-Fahrerin Danica Patrick (26) fühlt sich nach eigenen Angaben geschmeichelt von dem Interesse des USF1-Teams. Wie berichtet, plant USF1 2010 als rein amerikanisches Team den Einstieg in die Formel 1. Und möchte auch US-Fahrer an den Start schicken.

Mit-Initiatior Ken Anderson hatte Patrick, der einzigen weiblichen IndyCar-Siegerin der Geschichte, den roten Teppich ausgerollt: «Wir würden sie gerne testen und dann weiter sehen.»

Patrick fährt derzeit für Andretti-Green, scheint aber offen für Veränderungen: «Ich hatte zwar bislang kein grosses Interesse, die Welt zu bereisen, aber die können gerne anrufen. Warten wir ab, was sie zusagen haben.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 28.07., 23:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 29.07., 01:30, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 02:15, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Do.. 29.07., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 29.07., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 29.07., 06:00, Motorvision TV
    Reportage
  • Do.. 29.07., 08:00, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Do.. 29.07., 09:20, Motorvision TV
    Classic
» zum TV-Programm
4DE