Schumi baut auf türkische Fans

Von Peter Hesseler
Formel 1
Schumi fuhr in Monaco in bewährter Form

Schumi fuhr in Monaco in bewährter Form

Der siebenmalige Weltmeister hat überaus positive Erinnerungen an die Fans im Istanbul Park, wo am Wochenende der nächste Formel-1-GP ausgetragen wird.

Nach seinem turbulenten Wochenende in Monaco, wo Michael Schumacher am grünen Tisch aus den Punkterängen (von Rang 6 auf 12) verwiesen wurde und leer ausging, kann der siebenmalige Weltmeister den nächsten Auftritt in Istanbul am kommenden Wochenende kaum abwarten.

Zwei der bisherigen fünf Türkei-GP wurden von Autos mit Mercedes-Motoren gewonnen, 2005 durch Kimi Räikkönen im McLaren-Mercedes, 2009 durch Jenson Button im Brawn-Mercedes.

Schumi wurde bei seinem bislang letzten Rennen in der Türkei Dritter

Er sagt: «Die türkischen Fans haben mich immer besonders freundlich behandelt, deshalb wird es mir eine Freude sein, im Istanbul Park zu fahren, wo die Menge uns hoffentlich enthusiastisch unterstützen wird. Wir hoffen natürlich, dass wir Anlass zum Jubeln bieten können. Nachdem wir in Barcelona und Monaco Fortschritte gemacht haben, wollen wir in der Türkei nochmals zulegen.»

Der Mercedes GP W01 rückt mit verändertem Aufhängungssystem aus, der letzten Version des f-duct-Heckflügels und wieder mit dem längeren Radstand, mit dem Schumi in Barcelona etwas besser zurecht kam als sein Teamkollege Nico Rosberg.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 21.06., 23:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 22.06., 00:25, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • Di.. 22.06., 00:45, Eurosport
    ERC All Access
  • Di.. 22.06., 01:15, Eurosport 2
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 22.06., 01:15, Eurosport
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 22.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 22.06., 05:15, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Di.. 22.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 22.06., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Di.. 22.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
» zum TV-Programm
3DE