Hockenheim-GP im Fernsehen: Rückkehr nach Deutschland

Von Rob La Salle
Formel 1
Lewis Hamilton gewann das letzte Formel-1-Rennen auf dem Hockenheimring

Lewis Hamilton gewann das letzte Formel-1-Rennen auf dem Hockenheimring

​Die Formel 1 kehrt nach einem Jahr Pause nach Deutschland zurück. Das Heimspiel von Sebastian Vettel und Nico Hülkenberg ist der Auftakt zum nächsten WM-Doppelpack. Hier gibt’s alle TV-Zeiten dazu.

Bevor die Formel-1-Stars in die wohlverdiente Sommerpause gehen, müssen sie nach dem «Triple-Header» und einer kurzen Pause noch ein Doppelpack bewältigen: Den Anfang macht die Rückkehr des Deutschland-GP in Hockenheim, der letztmals 2016 ausgetragen wurde.

Die letzten beiden Rennen in Hockenheim gewann jeweils ein Mercedes-Fahrer: 2014 feierte Nico Rosberg einen Heimsieg, 2016 triumphierte Lewis Hamilton zum dritten Mal in Deutschland.

Bereits 2008 – in seinem ersten Weltmeister-Jahr - konnte der 33-jährige Brite auf dem Hockenheimring triumphieren. 2011 gewann er den Deutschland-GP auf dem Nürburgring, bevor er 2016 erneut in Hockenheim siegte.

Den ersten Silberpfeil-Sieg auf deutschem Boden gab es in der Formel 1 im Jahr 1954 durch den legendären Juan Manuel Fangio, damals auf dem Nürburgring. Der Argentinier siegte auch in den beiden darauffolgenden Austragungen 1956 mit Ferrari und 1957 mit Maserati.

Auch im Qualifying waren die silbernen Autos zuletzt nicht zu stoppen: 2013 (Nürburgring, Hamilton), 2014 und 2015 (jeweils Hockenheim, Rosberg) stand ein Werks-Mercedes auf der Pole-Position.

Wer miterleben will, wie sich die GP-Stars in diesem Jahr in Deutschland schlagen werden, findet hier alle TV-Zeiten zum anstehenden GP auf dem Hockenheimring.

Der Deutschland-GP im Fernsehen

Freitag, 20. Juli
14.55: n-tv – 2. Freies Training
14.55: ORF1 – 2. Freies Training

Samstag, 21. Juli
9.30: n-tv – Formel 1 Inside
14.00: RTL – Freies Training Highlights
14.45: ORF1 – Formel-1-News
14.45: RTL – Qualifying
14.55: SRF2 – Qualifying
14.55: ORF1 – Qualifying
18.20: n-tv – Formel 1 kompakt

Sonntag, 22. Juli
14.00: ORF1 – Formel-1-News
14.15: RTL – Countdown zum Rennen
14.35: ORF1 – Vorberichte und Rennen
14.40: SF2 – Vorberichte und Rennen
15.00: RTL – GP Deutschland
16.55: RTL – Siegerehrung und Highlights
16.55: ORF1 – Analyse
18.20: n-tv – GP Deutschland kompakt

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 02.06., 18:15, Motorvision TV
Monster Energy AUS-X Open
Di. 02.06., 18:25, N24
WELT Drive
Di. 02.06., 18:35, Motorvision TV
Bike World Sport
Di. 02.06., 19:05, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
Di. 02.06., 19:10, Motorvision TV
Bike World
Di. 02.06., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Di. 02.06., 20:55, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Di. 02.06., 21:20, Motorvision TV
Formula E - Top 100 Momente
Di. 02.06., 22:40, Motorvision TV
Racing in the Green Hell
Di. 02.06., 23:00, Eurosport
Motorsport: Porsche Supercup
» zum TV-Programm