Speedway: Trauer um Andrey Kudryashov

Freude bei Kubica

Von Peter Hesseler
Kubica darf auf höhere Topspeeds hoffen

Kubica darf auf höhere Topspeeds hoffen

Renault kündigt für den Grand Prix Belgien am 29. August den Einsatz des Strömungsschachts an.

Das Renault-Team erfüllt seinem Fahrer [*Person Robert Kubica*] einen langersehnten Wunsch. Der Renault R30 des Polen wird beim nächsten WM-Lauf, dem Großen Preis von Belgien am 29. August, mit dem sogenannten «f-duct» ausgerüstet. Der Strömungsschacht ermöglicht kurzfristig höhere Topspeeds, was auf der langen Geraden nach der berüchtigten Eau Rouge-Kurve besonders wichtig ist.

Kubica hatte unlängst leichten Unmut geäussert, dass er noch nicht auf diesen Strömungsschacht zurückgreifen könne. Ob auch Renaults Nummer 2, Vitaly Petrov, einen f-duct an seinem Auto vorfinden wird, blieb vorerst offen.

Die anderen Topteams hatten mit Ausnahme von McLaren allesamt Probleme bei der Einführung des f-ducts. Man darf gespannt sein, ob der komplizierte Strömungsschacht bei Renault in Spa-Francorchamps auf Anhieb funktioniert, zumal nach zweiwöchigen Fabrik-Ferien.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Wegen Acosta: Ducati braucht Márquez im Werksteam

Von Manuel Pecino
Ducati war am MotoGP-Wochenende in Le Mans erneut der dominierende Hersteller, jedoch kommen Aprilia und KTM immer näher. Braucht die italienische Marke Marc Márquez, um den Vorsprung zu halten?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 20.05., 13:10, Motorvision TV
    Classic
  • Mo.. 20.05., 14:05, Motorvision TV
    Gearing Up
  • Mo.. 20.05., 15:00, Motorvision TV
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 20.05., 15:30, Motorvision TV
    Australian Drag Racing Championship
  • Mo.. 20.05., 16:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 20.05., 16:20, Motorvision TV
    Rallye: Belgische Meisterschaft
  • Mo.. 20.05., 16:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 20.05., 16:50, Motorvision TV
    Rallye: NZ Rally Championship
  • Mo.. 20.05., 17:15, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo.. 20.05., 17:45, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
» zum TV-Programm
4