Schumi schwärmt von Pirelli

Von Peter Hesseler
Formel 1
Schumi blickt hoffnungsvoll ins kommende Jahr

Schumi blickt hoffnungsvoll ins kommende Jahr

Der siebenmalige Weltmeister glaubt, dass die neuen Reifen für 2011 seinem Fahrstil entgegenkommen.

Michael Schumacher hat sein pauschales Lob für die Pirelli-Reifen, die die Formel 1 vorige Woche in Abi Dhabi erstmals testete, präzisiert.

«Ich habe ein gutes Gefühl hinsichtlich der Reifen», sagt der siebenmalige Weltmeister. «Man kann sagen, dass der Vorderreifen stärker ist (als der 2010 von Bridgestone verwendete), und das passt zu meinem Fahrstil. Aber was sehr wichtig ist, ist ob das neue Auto zu diesen Reifen passen wird.»

Schumi litt dieses Jahr unter einem Mangel an Bodenhaftung unter den Vorderreifen. Aber seine Kollegen mussten damit ebenfalls zurecht kommen.

Mehr über Pirellis Formel-1-Comeback und die ersten Testfahrten für 2011 entnehmen Sie bitte der neuen Printausgabe von SPEEDWEEK.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 18.01., 10:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 18.01., 10:50, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Mo. 18.01., 11:20, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 18.01., 12:50, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo. 18.01., 13:15, Motorvision TV
    Car History
  • Mo. 18.01., 13:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • Mo. 18.01., 13:45, Motorvision TV
    Classic
  • Mo. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 18.01., 16:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo. 18.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE