Lopez: Mit Kimi nach vorne

Von Peter Hesseler
Formel 1
Kimi gibt sich vorm Comeback betont entspannt

Kimi gibt sich vorm Comeback betont entspannt

Teambesitzer von Renault bezieht nach dem Besuch des früheren Weltmeisters in Enstone Stellung.

Nach dem Besuch von Kimi Räikkönen in der Fabrik des Renault-Teams in Enstone äusserte sich der Teambesitzer Gerard López (Genii Capital) über seinen prominenten Neuzugang.

«Es war ein guter Besuch», sagt der Finanzmann, «es war richtig, Kimi jetzt in die Fabrik zu holen. Ganz gleich wie gut ein Auto ist, man braucht einen guten Fahrer. Kimi hat bewiesen, dass er einer der Schnellsten ist. Und er ist immer noch auf der Höhe seines Könnens. Was seine Motivation angeht, so denke ich, dass er motivierter ist denn je. Je mehr die Leute an seiner Motivation zweifeln, desto mehr wird Kimi angestachelt.»

Lopez fasst zusammen: «Kimi ist schnell. Und er wird gut in unser Team passen. Als Mittelfeld-Team, das Kimi verpflichtet, ist die Stossrichtung klar. Wir wollen nach vorne.»

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 10.05., 21:00, Motorvision TV
    King of the Roads 2020
  • Mo.. 10.05., 21:50, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
  • Mo.. 10.05., 22:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Spanien 2021: Die Analyse, Highlights aus Barcelona
  • Mo.. 10.05., 22:35, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Mo.. 10.05., 22:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo.. 10.05., 23:30, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di.. 11.05., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2010 Großer Preis von Abu Dhabi
  • Di.. 11.05., 00:20, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Di.. 11.05., 01:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 11.05., 01:40, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
4DE