Alonso, König der Vollgas-Tiere

Von Mathias Brunner
Ein Löwe für den Löwen

Ein Löwe für den Löwen

WM-Leader Fernando Alonso wirkt wie immer unerschütterlich, Ferrari-Technikchef Pat Fry übt sich in Zweck-Pessimusmus.

Dieses Bild hatte Symbolkraft: Eine aparte Ungarin streckte Fernando Alonso bei der Formel-1-Autogrammstunde einen Löwen zum Unterzeichen hin.
 
Und ist der Löwe nicht der König der (Vollgas-) Tiere?
 
Fernando Alonso wirkt jedenfalls so entspannt und seiner sicher wie in Hockenheim, das sind schlechte Nachrichten für die Konkurrenz: Der Asturier hat in den letzten Wochen so viel Selbstvertrauen getankt, dass er eigentlich kugelrund sein müsste.
 
«Ein typischer Freitag», sagt der WM-Leader, als feine Anspielung auf das nasse Freitagswetter von Silverstone und Hockenheim . «Es ist müssig, darüber zu spekulieren, was die Erkenntnisse von heute fürs Qualifying oder dann für den Grand Prix bedeuten. Klar ist aber, dass – trotz verstellbarer Heckflügel – die Startposition hier wichtiger ist als auf anderen Kursen. Also müssen wir morgen alles auf die Reihe bekommen.»
 
Welche Unbekannte stellen die Reifen hier dar?
 
Fernando lacht: «Jedenfalls keine grössere als in England oder Deutschland …»
 
Ferrari-Technikchef Pat Fry: «Was ich bislang auf der Strecke gesehen habe, bestätigt meine Befürchtung – es gibt da draussen Autos, die schneller sind als unseres. Wenn wir davon träumen wollen, sie zu bezwingen, dann muss wirklich jedes Detail stimmen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 18.01., 11:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 18.01., 11:40, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 18.01., 12:35, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di.. 18.01., 13:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di.. 18.01., 13:35, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di.. 18.01., 14:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 18.01., 16:00, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 18.01., 16:30, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
» zum TV-Programm
3DE