McLaren Duo an der Spitze in Monza

Von Guido Quirmbach
Formel 1
Lewis Hamilton

Lewis Hamilton

Das Feld ist dich beieinander in Monza. Wieder Probleme bei Alonso. Vettel zu langsam.

Mehr Rätsel als Lösungen gibt es nach dem zweiten Training zum Grossen Preis von Italien in Monza. Wie in den zweiten Trainings üblich, standen die Longruns im Mittelpunkt. Dennoch gab es bislang am ganzen Tag keinen glaubhaften Angriff in Richtung Qualifikation, die Zeiten liegen deutlich über denen des Vorjahres. Und die weichere Gummimischung ist bislang kaum schneller als die härtere.

Das McLaren-Duo Lewis Hamilton und Jenson Button waren die schnellsten, dahinter die beiden Ferrari-Piloten Alonso und Massa. Doch der Spanier konnte auch diese Session nicht beenden, das Getriebe blieb im zweiten Gang stecken, rund eine halbe Stunde vor dem Ende war Feierabend. Probleme auch bei Mercedes, bei Rosberg funktionierte das DRS nicht richtig, bei Schumacher gar nicht.

Unauffällig hingegen Red Bull. Weder mit viel noch mit wenig Sprit wirkten sie schnell.  Vettel nach Rang 13: «Wir sind allgemein ein wenig zu langsam! » Mark Webber unterstrich mit Rang 11 die etwas magere Vorstellung des WM-Teams. Bis morgen gibt es noch viel zu tun.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 18.01., 23:35, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 19.01., 00:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 00:10, OKTO
    Mulatschag
  • Di. 19.01., 00:40, Einsfestival
    Doctor Who
  • Di. 19.01., 01:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 01:35, Motorvision TV
    Car History
  • Di. 19.01., 01:45, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 19.01., 02:50, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Di. 19.01., 03:45, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
7DE