Whitmarsh: «Ich hoffe, die Affäre ist zu Ende»

Von Mathias Brunner
Formel 1
McLaren-Teamchef Martin Whitmarsh steht Red und Antwort

McLaren-Teamchef Martin Whitmarsh steht Red und Antwort

Teamchef Martin Whitmarsh nach dem Urteil der FIA: «Mehr als alle um Entschuldigung zu bitten, konnte ich nicht tun.»

McLaren ist mit einem Klaps auf die Hand davon gekommen: Drei Grands Prix Sperre – aber zur Bewährung ausgesetzt, so lautet das Urteil des FIA-Weltrats.

Zur Anhörung in Paris war McLaren-Teamchef Martin Whitmarsh alleine gekommen. Die Anhörung durch das 26-köpfige Gremium dauerte weniger als eine Stunde.

«Ich freue mich, dass die FIA sich unserer Ansicht angeschlossen hat, dass wir dieser Affäre mit den angemessenen Schritten begegnet sind. Wir haben Fehler gemacht, ich habe der FIA einen Brief geschrieben und mich für diese Fehler entschuldigt, ich habe das erneut vor dem Weltrat getan, und ich habe mich gegenüber der Öffentlichkeit entschuldigt», sagt Whitmarsh. «Mehr konnte ich nicht tun. Jetzt hoffe ich, wir können einen Schlussstrich unter dieses Kapitel ziehen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.05., 12:15, ORF Sport+
    Highlights Motorhome - Formel 1 GP von Portugal 2021 - Die Analyse
  • Fr.. 07.05., 12:25, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Fr.. 07.05., 12:30, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 07.05., 13:05, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Fr.. 07.05., 13:30, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr.. 07.05., 14:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr.. 07.05., 14:30, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 07.05., 14:50, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Spanien 2021
  • Fr.. 07.05., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr.. 07.05., 16:20, Motorvision TV
    Racing Files
» zum TV-Programm
2DE