Vettel: «Fünf Jahre wie im Flug»

Von Mathias Brunner
Formel 1
Sebastian Vettel

Sebastian Vettel

Weltmeister Sebastian Vettel über seinen ersten und seinen 100. GP in den USA sowie über den Maulkorb der FIA.

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel fuhr seinen ersten Grand Prix in den USA (Indianapolis 2007) und am Sonntag wird er zum 100. Mal antreten: «Ist es nicht im ganzen Leben so? Wenn du an etwas Spass hast, dann merkst du gar nicht, wie schnell die Zeit verfliegt. Fünf Jahre klingt nach so viel, aber für mich ist das ratzfatz vorbei gegangen. Klar ist mir Indy in klarer Erinnerung. Ich weiss auch, dass ich am Ende des Rennens fix und fertig war. Aber ich konnte gleich einen Punkt holen!»

Die neue Strecke wird Vettel am Nachmittag besichtigen: «Das sieht alles sehr interessant aus, aber aus der Perspektive des Autos ist eine Rennstrecke immer andes als im Simulator.»

Sebastian Vettel hat unlängst vom Autoverband FIA einen Maulkorb erhalten – wegen einer etwas rüden Sprache auf dem Siegerpodest von Abu Dhabi. Sebastian: «Wenn ich etwas Unangemessenes geäussert habe, dann tut es mir leid. Aber das ist Sport, das sind Emotionen, und wer sich extrem an so etwas stört, hat noch immer die Möglichkeit, den Sender zu wechseln und ein Kinderprogramm zu gucken.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 18.06., 17:40, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Fr.. 18.06., 17:45, Motorvision TV
    Classic Races
  • Fr.. 18.06., 17:55, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2021
  • Fr.. 18.06., 18:25, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Fr.. 18.06., 18:30, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Fr.. 18.06., 18:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 18.06., 19:00, Eurosport
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr.. 18.06., 19:05, Motorvision TV
    Motorheads
  • Fr.. 18.06., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr.. 18.06., 19:30, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
» zum TV-Programm
2DE