MotoGP: GASGAS-Aus als Befreiungsschlag?

Wieso rückte Massa Alonso immer näher?

Von Mathias Brunner
Massa konnte endlich wieder zeigen, was in ihm steckt

Massa konnte endlich wieder zeigen, was in ihm steckt

In den letzten Rennen fiel auf – Felipe Massa ist Fernando Alonso wieder nähergekommen. Was ist bei Ferrari passiert?

Im letzten Saisonfünftel zeigte sich bei Ferrari ein unerwartetes Phänomen: Felipe Massa rückte im Qualifying wieder auf Augenhöhe mit dem bärenstarken Fernando Alonso, in Austin und zum Heimrennen in Interlagos lag der Brasilianer sogar vorne. Im Rennen musste er den Team-Leader ziehen lassen, aber das war abzusehen.

Was also ist passiert?

SPEEDWEEK-Kolumnist und Sky-F1-Expert Marc Surer glaubt die Antwort zu kennen: «Ich glaube, der Grund dafür ist eine Kombination aus zwei Effekten. Erstens ist selbst ein Fels wie Alonso nicht endlos belastbar. Der WM-Kampf gegen Vettel, in der Regel mit dem langsameren Auto, hat ihn gewiss ausgelaugt. Zudem glaube ich, dass eine Reihe von Verbesserungen am Ferrari eher dem Fahrstil von Massa entgegengekommen ist als jenem des Spaniers.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: Kanada-Sieg nur dank Max Verstappen

Von Dr. Helmut Marko
​Dr. Helmut Marko analysiert exklusiv für SPEEDWEEK.com den Kanada-GP. Er äussert sich zu den überragenden Qualitäten von Max Verstappen, zur harten Strafe für Pérez und zu den Red Bull-Junioren.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 19.06., 12:45, Motorvision TV
    Bike World
  • Mi. 19.06., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 19.06., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 19.06., 13:40, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi. 19.06., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 19.06., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 19.06., 15:35, Motorvision TV
    Superbike: Australian Championship
  • Mi. 19.06., 16:00, Eurosport 2
    Speedway: FIM Grand Prix
  • Mi. 19.06., 16:35, Motorvision TV
    Gearing Up
  • Mi. 19.06., 17:00, Motorvision TV
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
5