Massa: «Habe mit Top-3 gerechnet»

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
Massa: «Die meisten werden drei Stopps einlegen»

Massa: «Die meisten werden drei Stopps einlegen»

Ferrari-Pilot Felipe Massa sinniert nach dem enttäuschenden Qualifying zum China-GP über die Spritmengen der Konkurrenz.

Mit der fünftschnellsten Runde im Qualifying zum Grossen Preis von China war Felipe Massa nicht zufrieden. Der kleine Brasilianer gestand nach dem Stechen um die Startaufstellung in Shanghai: «Ehrlich gesagt habe ich nach den guten Trainingsergebnissen mit einem Top-3-Startplatz gerechnet.» Am Trainingsfreitag war der Ferrari-Pilot noch der schnellste Mann auf dem Shanghai International Circuit gewesen. Doch er musste erkennen: «Es ist schon sehr wahrscheinlich, dass unsere Gegner da mit mehr Sprit im Tank unterwegs waren.»

Ausserdem sei der Startplatz sowieso nicht so wichtig, ist Massa überzeugt: «Die Strategie und die richtige Reifenwahl werden über Erfolg und Niederlage entscheiden. Das Rennen selbst wird hart umkämpft werden, die meisten müssen wohl drei Stopps einlegen.»  Der Technische Direktor Pat Fry ergänzt: «Das Rennen wird spannend, denn die Spitzenreiter müssen bald neue Reifen holen und der Verkehr im Mittelfeld und am Feld-Ende könnte ihnen zum Verhängnis werden.»

Zu den Galerien
Shanghai, Freitag
Shanghai, Samstag

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 05:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 06:25, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 06:45, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Sa. 28.11., 07:55, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 08:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 09:25, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa. 28.11., 09:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 10:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 10:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE