Belgien-GP: Sonder-Offerte für Fans von 17 bis 27

Von Mathias Brunner
Formel 1
Eine pfiffige Idee der belgischen GP-Veranstalter

Eine pfiffige Idee der belgischen GP-Veranstalter

Die Organisatoren des Belgien-GP wollen mehr jüngere Formel-1-Fans nach Spa-Francorchamps locken. Dazu haben sie sich mit Renault etwas Interessantes einfallen lassen.

Niemand kann das schönreden: Die Formel 1 hat ein Nachwuchsproblem – auf den Tribünen! Internet, Facebook, Twitter, Smartphones, Apps, das alles ist von Formel-1-Promoter Bernie Ecclestone sauber verschlafen worden. Die Folge: dem Grand-Prix-Sport mangelt es an jungen Zuschauern.

Natürlich ist das auch den Organisatoren den Traditions-GP von Belgien in Spa-Francorchamps nicht entgangen. Also haben sie sich etwas Besonderes einfallen lassen.

In Zusammenarbeit mit Renault sowie mit «Pure FM» (einem Jugendsender des Belgischen Rundfunks) bereiten sie in der schnellen Blanchimont einen speziellen Sektor ausschliesslich für Fans im Alter zwischen 17 und 27 vor.

Im Preis von 125 Euro sind zahlreiche, auf Jugendliche zugeschnittene Veranstaltungen geplant, im Ticketpreis sind auch Versandkosten sowie Parking mit eingeschlossen (die exakten Bedingungen finden Sie auf der Homepage der Belgier HIER).

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 05.07., 18:15, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
So. 05.07., 18:15, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
So. 05.07., 18:30, Motorvision TV
Rali Vinho da Madeira
So. 05.07., 18:30, Das Erste
Sportschau
So. 05.07., 18:45, SWR Fernsehen
sportarena
So. 05.07., 19:00, Eurosport 2
Motorsport: Porsche Supercup
So. 05.07., 19:00, Schweiz 2
sportpanorama
So. 05.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
So. 05.07., 20:00, Sky Sport 2
Formel 2
So. 05.07., 20:30, Sky Sport Austria
Formel 1: Großer Preis von Österreich
» zum TV-Programm