Virgins All-Tag

Von Peter Hesseler
Formel 1
Richard Branson will nach oben

Richard Branson will nach oben

F1-Teambesitzer Richard Branson stellte sein Flugzeug für Trips in den Orbit vor. 2011 geht es los.

Der britische F1-Teambesitzer, Unternehmer und Abenteurer Richard Branson hat sein erstes Weltraum-Flugzeug vorgestellt. Ab 2011 wird das Virgin Galactic Space Ship 2 zweieinhalbstündige Flüge anbieten, die je sechs Passagiere ausserhalb der Erdatmosphäre führen werden.

Sie werden dabei rund fünf Minuten schwerelos sein, wie Astronauten.
 
Pro Fluggast werden rund 130000 Euro fällig. Angeblich sind bereits über 200 Flüge verkauft. Auch Schumi soll unter den Frühbuchern sein.

Beim Jungfernflug soll auch Bransons 92-jähriger Vater an Bord sein.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 21.10., 18:45, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi. 21.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 21.10., 19:20, ORF Sport+
    Erzbergrodeo 2019
  • Mi. 21.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 21.10., 19:30, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 21.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 21.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 21.10., 22:10, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Mi. 21.10., 23:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7DE