USF1-Team lüftet den Schleier

Von Peter Hesseler
Formel 1
Peter Windsor

Peter Windsor

Das geplante US-Team will sich in zwei Wochen der Öffentlichkeit vorstellen, wie Macher Peter Windsor SPEEDWEEK exklusiv mitteilte

Neues vom America's Coup. Wie SPEEDWEEK-Online exklusiv vom Verantwortlichen mitgeteilt wurde, wird das geplante US-Formel 1- Team USF1 am 24. Februar den Vorhang lüften, vorrangig im amerikanischen TV Sender Speed-TV. Für den arbeitet einer der Macher des Projekts, der Brite Peter Windsor (Ex-Williams-Teammanager).

Wie berichtet, soll USF1 2010 in der Formel 1 an den Start gehen und wird dabei erheblich von der aktuellen Sparwelle im GP-Sport begünstigt, besonders von den avisierten Budget-Obergrenzen von 55 Mio. Euro für Privatteams pro Jahr. Team-Sitz soll Charlotte (USA) sein. Alles weitere zum Thema USF1 und vieles mehr in der am Dienstag, 10. Februar, erscheinenden aktuellen Printausgabe von SPEEDWEEK.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 01.08., 10:25, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • So.. 01.08., 11:00, Sky Discovery Channel
    Die Crash-Kings
  • So.. 01.08., 11:15, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway Grand Prix
  • So.. 01.08., 11:20, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • So.. 01.08., 12:05, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • So.. 01.08., 12:55, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • So.. 01.08., 13:30, ServusTV Österreich
    Formula 1 Magyar Nagydíj 2021
  • So.. 01.08., 13:50, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • So.. 01.08., 14:30, Hamburg 1
    car port
  • So.. 01.08., 14:40, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
» zum TV-Programm
7DE