Oschersleben: Hock/Becker sichern sich Doppelsieg

Von Conny Fulk
IDM Seitenwagen
Kurt Hock/ Enrico Becker haben auch im zweiten Rennen der IDM Seitenwagen in der etropolis Motorsportarena Oschersleben die Nase vorn und fahren ihren zweiten Saisonsieg ins Ziel.

Mit dem bekannten Blitzstart setzten sich Hock/Becker direkt von Anfang an an die Spitze des Fahrerfeldes und konnten locker einen Vorsprung von über 20 Sekunden herausfahren. Nach dem Sieg im ersten Rennen am Vortag, machten sie nun das Wochenende in der Magdeburger Börde mit dem Doppelsieg perfekt.

Im Rennen waren die Positionen schnell bezogen. Große Machtkämpfe um die Platzierungen blieben in den 17 Runden aus.

Auf dem zweiten Platz fuhren lange André Kretzer/Jens Lehnertz. Doch in der 13. Runde kam Kretzer wild gestikulierend an die Box. Mit technischem Defekt musste er das Rennen vorzeitig beenden, der sicher geglaubte zweite Platz war dahin. Im Kampf um die Titelverteidigung ist die Nullnummer für die beiden nun mehr als ärgerlich.

Das Pech des einen war das Glück für Josef Sattler/Stefan Trautner. Die Österreicher erbten den zweiten Platz und standen nach dem dritten Platz vom Vortag erneut auf dem Podest.

Nach einem verhaltenen Start kamen die Gaststarter Bennie Streuer/ Geert Koerts nur als Sechste aus der ersten Runde zurück. Sie konnten aber nach und nach aufholen und sich wieder nach vorne arbeiten. Ihre Aufholjagd wurde mit dem dritten Platz belohnt.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 07:40, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Do. 26.11., 08:05, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:30, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Do. 26.11., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Do. 26.11., 10:00, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 10:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
6DE