55moto.de und Hafeneger-Renntrainings kooperieren

Von Matthias Bley
Produkte
Am 16. und 17. September 2018 steht ein 4-Stunden-Rennen in Oschersleben auf dem Programm

Am 16. und 17. September 2018 steht ein 4-Stunden-Rennen in Oschersleben auf dem Programm

In Zukunft ist 55moto.de der neue Renndienst von Hafeneger-Renntrainings. Das Unternehmen bietet außerdem online und an der Rennstrecke Produkte bekannter Marken in verschiedenen Preisklassen an.

Mit der Saison 2018 übernimmt 55moto.de den Renndienst bei allen Events von Hafeneger-Renntrainings. Damit bietet der Solinger Veranstalter von Motorrad-Rennstreckentrainings seinen Kunden kompetente Beratung und qualitativ hochwertige Produkte - vom Racer für den Racer. Denn dafür steht der neu gegründete Handel für Motorradrennsportteile 55moto.de.

Das Unternehmen bietet außerdem online und an der Rennstrecke Produkte bekannter Marken in verschiedenen Preisklassen an. Von Tuning- über Verschleißteile bis hin zur geeigneten Werkstattausstattung finden Motorradenthusiasten hier alles, was sie für ihren Rennstreckeneinsatz brauchen.

55moto.de Geschäftsführer Johannes Grosse, der bei den Veranstaltungen von Hafeneger-Renntrainings persönlich vor Ort sein wird, ist selbst seit über zehn Jahren Motorradfahrer aus Leidenschaft. Er kennt die Wünsche, Sorgen und Nöte der Teilnehmer von Renntrainings, das Bedürfnis nach mehr Leistung und besserer Fahrbarkeit, nach hochwertigen Ersatzteilen und schnell verfügbaren Verschleißteilen. Viele der von 55moto.de angebotenen Produkte hat Johannes Grosse selbst getestet.

Mit seinem hohen Qualitätsanspruch und viel eigener Erfahrung passt 55moto.de perfekt zum Unternehmen des ehemaligen IDM-Piloten Philipp Hafeneger. Doch die beiden noch jungen Unternehmen eint nicht nur ein hoher Qualitätsanspruch sowie die Leidenschaft für den Motorrad(renn-)sport. In beiden wird zudem eine große Nähe zu den Kunden und eine lockere sowie familiäre Atmosphäre gepflegt - ob am Telefon, online oder im persönlichen Kontakt auf der Rennstrecke.

Kontakt 55moto.de:
5T5 Moto GmbH, Herr Johannes Grosse, Geschäftsführer, Steigäckerstraße 1A, 72678 Reutlingen, Tel.: 07121-766230, E-Mail: info@55moto.de, Internet: www.55moto.de

Kontakt Hafeneger-Renntrainings:
Hafeneger-Renntrainings e. K., Herr Philipp Hafeneger, Inhaber, Piepersberg 25, 42653 Solingen Tel.: 0212-2215003, E-Mail: info@hafeneger-renntrainings.de, Internet: www.hafeneger-renntrainings.de

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 29.05., 19:05, Motorvision TV
Racing Files
Fr. 29.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Fr. 29.05., 19:30, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 29.05., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennisklassiker BA Trophy Wien 2010 Melzer - Haider-Maurer
Fr. 29.05., 20:55, Motorvision TV
Andros E-Trophy
Fr. 29.05., 21:15, Hamburg 1
car port
Fr. 29.05., 21:40, Motorvision TV
400 Thunder Australian Drag Racing Series
Fr. 29.05., 22:35, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Fr. 29.05., 23:00, Eurosport
Motorsport
Fr. 29.05., 23:00, Motorvision TV
Formula Drift Championship
» zum TV-Programm