Speedway: Trauer um Andrey Kudryashov

Beta Xtrainer 2020: Ideale Enduro-Wandermaschine

Von Rolf Lüthi
Sie gelten als Geheimtipp für Hobbyenduristen ohne Racingambitionen: Die Xtrainer 250 und 300 von Beta. Auf 2020 wurden Motoren und Fahrwerke erneuert.

Die gute Nachricht für kleiner gewachsene Enduristen: Mit der Überarbeitung sank die Sitzhöhe um 20 auf 910 mm. Zusammen mit dem niedrigen Gewicht von 99 kg ergibt sich eine Enduro, deren Federwege von 270 mm für ganz schnelles Angasen nicht ausreichen, die jedoch mit ihrer Benutzerfreundlichkeit auch in unübersichtlichen Situationen dem Fahrer hilfreich zur Seite steht.

Die Motorversionen mit 250 und 300 ccm unterscheiden sich nur durch unterschiedliche Zylinderbohrungen. Für verminderte Vibrationen und dadurch verbesserte Langstreckentauglichkeit beim Endurowandern erhielten die Zweitaktmotoen der Xtrainer eine Ausgleichswelle und dadurch bedingt eine neue Kurbelwelle. Für sorgenfreies Endurowandern sind die Xtrainer mit Elektrostarter, Getrenntschmierung und einem 8,5 l fassenten Benzintank ausgerüstet.

Gabel und Federbein wurden neu abgestimmt und sollen jetzt mehr Reserven gegen Durchschlagen durch harte Schläge in Highspeed-Bereich bieten. Dazu wurde für besseren Geradeauslauf die Schwinge verlängert und das Design erneuert. Die Beta Xtrainer 250 und 300 sollen in Kürze lieferbar sein, der Preis steht noch nicht fest.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Wegen Acosta: Ducati braucht Márquez im Werksteam

Von Manuel Pecino
Ducati war am MotoGP-Wochenende in Le Mans erneut der dominierende Hersteller, jedoch kommen Aprilia und KTM immer näher. Braucht die italienische Marke Marc Márquez, um den Vorsprung zu halten?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 20.05., 13:10, Motorvision TV
    Classic
  • Mo.. 20.05., 14:05, Motorvision TV
    Gearing Up
  • Mo.. 20.05., 15:00, Motorvision TV
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 20.05., 15:30, Motorvision TV
    Australian Drag Racing Championship
  • Mo.. 20.05., 16:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 20.05., 16:20, Motorvision TV
    Rallye: Belgische Meisterschaft
  • Mo.. 20.05., 16:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 20.05., 16:50, Motorvision TV
    Rallye: NZ Rally Championship
  • Mo.. 20.05., 17:15, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Mo.. 20.05., 17:45, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
» zum TV-Programm
5