MotoE

MotoE-Serie bleibt auch 2020 eine Spar-Meisterschaft

Von Ivo Schützbach - 23.09.2019 13:35

Lächerlich kurze Rennen und nur vier Austragungsorte prägen die erste Saison des MotoE World Cups. Auch nächstes Jahr wird es nur insgesamt sechs Rennen geben.

Der MotoE-Kalender dieses Jahr beinhaltet die vier Austragungsorte Sachsenring, Spielberg, Misano und Valencia, bei den beiden Letztgenannten stehen zwei Rennen auf dem Plan.

2020 wird die Rennserie mit Elektrobikes in Jerez, Le Mans, Assen, Spielberg und Misano dabei sein, in Italien erneut mit zwei Läufen.

Die MotoGP-Weltmeisterschaft, in deren Rahmen die MotoE-Serie ausgetragen wird, umfasst nächstes Jahr 20 Rennen. Der Losail Circuit bildet am 8. März traditionsgemäß den Saisonauftakt, seit 2008 wird dieser Event als Nacht-GP unter Flutlicht ausgetragen. Neu im Kalender ist 2020 der KymiRing in Finnland.

Der Motorrad-GP-Kalender 2020:

08.März: Doha/Q
22. März: Buriram/TH
05. April: Austin/USA
19. Las Termas/RA
03. Mai Jerez/E*
17. Mai. Le Mans/F*
31. Mai: Mugello/I
07. Juni: Barcelona/E
21. Juni: Sachsenring/D*
28. Juni Assen/NL
12. Juli: KymiRing/FIN
09. August: Brünn/CZ
16. August: Red Bull Ring/A*
30. August: Silverstone/GB
13. September: Misano/I*
04. Oktober: Aragón/E
18. Oktober: Motegi/J
25. Oktober: Phillip Island/AUS
01. November: Sepang/MAL
15. November: Valencia/E

*Mit MotoE

Matteo Ferrari (vorne) führt den MotoE-Weltcup 2019 an © Gold & Goose Matteo Ferrari (vorne) führt den MotoE-Weltcup 2019 an

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Formel-1-Tests: Gewinner, Verlierer, Überraschungen

Von Mathias Brunner
​Was sind die Zeiten von der ersten Testwoche auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya wert? Wer kann ruhig schlafen und wer macht sich jetzt schon Sorgen? Erste Tendenzen zeichnen sich ab.
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 23.02., 11:55, Motorvision TV
Belgian Rally Cahmpionship
So. 23.02., 12:20, Motorvision TV
Tour European Rally
So. 23.02., 12:50, Motorvision TV
Tour European Rally Historic
So. 23.02., 13:50, Motorvision TV
ADAC MX Masters - Bielstein, Deutschland
So. 23.02., 14:45, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
So. 23.02., 15:40, Motorvision TV
Formula Drift Championship
So. 23.02., 16:05, Motorvision TV
Isle of Man Tourist Trophy 2019
So. 23.02., 16:25, SPORT1+
Motorsport - Monster Jam
So. 23.02., 16:55, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
So. 23.02., 17:30, Hamburg 1
car port
» zum TV-Programm
65