Skandal: Kalex von Weltmeister Tito Rabat gestohlen

Von Oliver Feldtweg
Moto2
Die WM-Maschine von Tito Rabat im Jahr 2014

Die WM-Maschine von Tito Rabat im Jahr 2014

Schreck für Teambesitzer Marc van der Straten (VDS) und Teamchef Michael Bartholemy. Die Kalex-Weltmeistermaschine von Tito Rabat aus dem Jahr 2014 wurde geklaut.

Michael Bartholemy, Teamprinzipal bei Marc VDS, kann es nicht glauben: Drei Tage nach dem famosen Doppelsieg von Österreich durch WM-Leader Franco Morbidelli und Alex Márquez ein herber Rückschlag: Die kostbare Kalex von Tito Rabat aus dem Jahr 2014 wurde letzte Nacht gestohlen.

Der Diebstahl muss sich in den frühen Morgenstunden am Mittwoch zugetragen haben. Die Diebe drangen in den Workshop von Marc VDS in Gosselies/Belgien ein und entwendeten jene Kalex Moto2- Maschine, mit der Tito Rabat 2014 die Moto2-Weltmeisterschaft gewonnen hat.

Der Diebstahl geschah ca. um 2 Uhr früh. Die WM-Maschine war im Bereich der Rezeption ausgestelllt. Und die Einbrecher hatten es nur auf die Rabat-Maschine abgesehen – es war das einzige Stück in der Firma, für das sich die Diebe interessierten.

Das Motorrad ist im Design von 2014 lackiert und trug die Startnummer 53 von Tito Rabat.

Wenn jemand davon hört, dass dieses kostbare Erinnerungsstück zum Verkauf abgeboten wird, bitte beim Marc VDS Team melden: Telefon: +32 (0)71 35 69 32. Alle Anrufe werden vertraulich behandelt.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 05:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 06:25, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 06:45, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Sa. 28.11., 07:55, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 08:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 09:25, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa. 28.11., 09:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 10:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 10:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 28.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE