Moto2-Test Valencia: Wer fährt was?

Von Matthias Dubach
Moto2
Louis Rossi bei seinem ersten Moto2-Versuch auf Tech3

Louis Rossi bei seinem ersten Moto2-Versuch auf Tech3

Einen Tag nach dem letzten Rennen beginnt in Valencia die Arbeit für 2013. Viele Fahrer sind erstmals für neue Teams unterwegs.

Auf der Rennstrecke Ricardo Tormo bei Valencia testen heute viele Moto2-WM-Teams. Weil das Wetter trockene Bedingungen zulässt, wird seit 11 Uhr gefahren.

Folgende Fahrer testen, die ihrem Team treu geblieben sind:
Tom Lüthi (CH), Suter, Interwetten Paddock
Nico Terol (E), Suter, Mapfre Aspar
Jordi Torres (E), Suter, Mapfre Aspar
Pol Espargaro (E), Kalex, Pons 40 HP Tuenti
Esteve Rabat (E), Kalex, Pons 40 HP Tuenti
Axel Pons (E), Kalex, Pons 40 HP Tuenti
Anthony West (AUS), Speed Up-FTR, QMMF
Dominique Aegerter (CH), Suter, Technomag
Toni Elias (E), Kalex, Italtrans
Takaaki Nakagami (J), Kalex, Italtrans
Mika Kallio (FIN), Kalex, MarcVDS
Scott Redding (GB), Kalex, MarcVDS
Marcel Schrötter (D), Bimota, Desguaces La Torre SAG
Ratthapark Wilairot (T), Suter, Thai Honda PTT Gresini

Erstmals rücken folgende Fahrer für ihre neuen Teams aus:
Randy Krummenacher (CH), Suter, Technomag
Johann Zarco (F), Suter, Iodaracing
Kyle Smith (GB), Suter, Avintia Blusens
Doni Pradito (RI), Suter, Gresini
Xavier Siméon (B), Kalex, SAG Team
Danny Kent (GB), Tech3, Tech3 Racing
Louis Rossi (F), Tech3, Tech3 Racing
Simone Corsi (I), FTR, NGM Mobile Forward
Ricky Cardus (E), Speed Up-FTR, NGM Mobile Forward
Mattia Pasini (I), Speed Up-FTR, NGM Mobile Forward
Julian Simon (E), Kalex, Italtrans
Mike di Meglio (F), MotoB-TSR, JIR Racing
Yuki Takahashi (J), Moriwaki, Honda Racing Asia Team Tady

Nicht alle der Piloten bei neuen Teams besitzen schon gültige Verträge. Der letzgenannte Japaner, bisher bei Forward-Racing unterwegs, ist Teil des Comebacks von Hersteller Moriwaki. Der ehemalige GP-Pilot Tadayuki Okada stellte mit Honda-Unterstützung ein Team auf die Beine. Noch ist die Teilnahme der neuen Mannschaft an der WM nicht bestätigt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 20.06., 13:20, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 13:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 13:45, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
  • So.. 20.06., 13:50, Schweiz 2
    Motorrad - GP Deutschland MotoGP
  • So.. 20.06., 14:00, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 14:00, ServusTV Österreich
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
  • So.. 20.06., 14:30, Hamburg 1
    car port
  • So.. 20.06., 14:35, Motorvision TV
    GT World Challenge Europa 2021
  • So.. 20.06., 14:45, ServusTV Österreich
    Formula 1 Emirates Grand Prix De France 2021
  • So.. 20.06., 14:45, ServusTV
    MotoGP - Liqui Moly Grand Prix von Deutschland
» zum TV-Programm
3DE