Jerez-Test, Session 3: Julián Simón vor Schrötter

Von Sharleena Wirsing
Moto2

Nur zwölf Fahrer nutzten die letzte Moto2-Sitzung am Dienstag, um auf die regennasse Strecke von Jerez zu gehen. Die schnellste Runde drehte dabei Speed Up-Pilot Julián Simón.

Auch in der dritten Moto2-Testsession am Dienstag war die Strecke von Jerez nass. Daher waren nur zwölf Piloten unterwegs. Einer von ihnen war Tech3-Pilot Marcel Schrötter, der zwischenzeitlich an der Spitze lag.

Julián Simón aus dem QMMF-Team verdrängte Schrötter von Platz 1. Dieser wurde wiederum von Hafizh Syahrin abgelöst. Der Malaysier, der 2012 im Regen von Sepang Platz 3 eroberte, hielt sich vor Randy Krummenacher. 20 Minuten vor Schluss schob sich Schrötter wieder auf Platz 2.

Am Ende der letzten Session des ersten Testtages setzte sich Julián Simón an der Spitze durch. Der Spanier fuhr eine Zeit von 1:55,568 min und lag damit 0,373 sec vor Tech3-Pilot Marcel Schrötter.

Jerez-Test, Tag 1, Session 3:

1. Julián Simón (Speed Up) 1:55,568 min
2. Marcel Schrötter (Mistral 610) +0,373
3. Mika Kallio (Kalex) +0,495
4. Hafizh Syahrin (Kalex) +0,​536
5. Randy Krummenacher (Kalex) +1,212
6. Tito Rabat (Kalex) +1,272
7. Anthony West (Speed Up) +1,593
8. Florian Alt (Suter) +1,855
9. Lorenzo Baldassarri (Kalex) +2,163
10. Robin Mulhauser (Kalex) +2,513
11. Louis Rossi (Mistral 610) +3,582
12. Simone Corsi (Kalex) +5,254

Jerez-Test, Tag 1, kombinierte Zeitenliste:

1. Julián Simón (Speed Up) 1:55,568 min
2. Marcel Schrötter (Mistral 610) +0,373
3. Mika Kallio (Kalex) +0,495
4. Hafizh Syahrin (Kalex) +0,536
5. Randy Krummenacher (Kalex) +1,212
6. Tito Rabat (Kalex) +1,272
7. Anthony West (Speed Up) +1,593
8. Johann Zarco (Kalex) +1,806
9. Florian Alt (Suter) +1,855
10. Lorenzo Baldassarri (Kalex) +2,163
11. Robin Mulhauser (Kalex) +2,513
12. Ricky Cardus (Mistral 610) +2,809
13. Tom Lüthi (Kalex) +3,101
14. Sam Lowes (Speed Up) +3,265
15. Louis Rossi (Mistral 610) +3,582
16. Alex Márquez (Kalex) +3,638
17. Azlan Shah (Kalex) +4,729
18. Simone Corsi (Kalex) +5,254
19. Dominique Aegerter (Kalex) +6,504
20. Zaqhwan Zaidi (Suter) +7,283
21. Jesko Raffin (Kalex) +7,656

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 12.08., 18:31, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 12.08., 18:50, ORF Sport+
LIVE FIA Formel E
Mi. 12.08., 19:00, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 12.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mi. 12.08., 19:35, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Mi. 12.08., 20:00, Motorvision TV
GT World Challenge
Mi. 12.08., 20:00, Eurosport 2
Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
Mi. 12.08., 20:00, Motorvision TV
GT World Challenge
Mi. 12.08., 20:00, Sky Sport 2
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Mi. 12.08., 20:30, Eurosport 2
Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
18