Ajo-Moto2-Team 2017 mit Binder und Oliveira

Von Günther Wiesinger
Teambesitzer Aki Ajo wird im KTM-Moto2-Werksteam 2017 mit Brad Binder und Miguel Oliveira antreten.

Nach der Absage des Schweizers Tom Lüthi hat sich Moto2-Teambesitzer Aki Ajo für sein Team, das nächstes Jahr auf zwei Fahrer aufgestockt wird und von Kalex auf KTM umsteigt, für folgende Fahrerformation entschieden: Er wird wie geplant mit Moto3-WM-Leader Brad Binder antreten und als zweiten Fahrer den Portugiesen Miguel Oliveira zurückholen.

Oliveira hat 2015 bei Red Bull KTM die Moto3-WM nur um sechs Punkte gegen Leopard-Honda-Pilot Danny Kent verspielt, wobei er ab dem Misano-GP nach dem überfälligen Chassis-Update von KTM bei den letzten sechs Rennen nicht weniger als 104 Punkte auf Kent wettmachte.

Oliveira verbringt die Moto2-WM-Saison 2016 bei Leopard-Kiefer, liegt aber nur auf dem 18. WM-Rang.

Oliveira hatte auch ein Angebot von Gresini für die Moto2-WM, weil der Italiener einen Nachfolger für Sam Lowes sucht. Bei Gresini hätte man dem Portugiesen auch einen späteren MotoGP-Aufstieg bei Aprilia in Aussicht gestellt, aber diese Möglichkeit winkt jetzt auch bei KTM – zumindest für 2019.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Happy Birthday, Marc Márquez!

Werner Jessner
Mit 31 Jahren startet der achtfache Weltmeister in den Herbst seiner Karriere. Möge er uns noch lange erhalten bleiben. Die MotoGP wäre sehr viel ärmer ohne ihn.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 22.02., 23:40, Motorvision TV
    Goodwood
  • Do.. 22.02., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 23.02., 00:00, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Fr.. 23.02., 03:45, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Fr.. 23.02., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 23.02., 04:20, Eurosport
    Supersport: Weltmeisterschaft
  • Fr.. 23.02., 05:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 23.02., 06:00, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy
  • Fr.. 23.02., 06:50, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad-Magazin
  • Fr.. 23.02., 10:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
12