KTM verkauft 2 MotoGP-Bikes – Stückpreis 250.000 Euro

Von Otto Zuber
MotoGP
Pol Espargaró beim MotoGP-Test in Jerez Ende November

Pol Espargaró beim MotoGP-Test in Jerez Ende November

Wohlhabende MotoGP-Fans können sich einen Traum erfüllen. Denn KTM bietet zwei Original-RC16-Rennmaschinen zum Verkauf an. Der stolze Preis beträgt 250.000 Euro – dafür gibt es ein exklusives Paket für Sammler.

Nach zwei Jahren in der MotoGP-Klasse gelang dem Red Bull KTM-Werksteam mit Pol Espargaró in Valencia erstmals der Sprung auf das Podest – Platz 3. Eingefleischte KTM-Fans können sich nun einen Teil dieser Erfolgsgeschichte nach Hause holen: KTM verkauft zwei RC16-Rennmaschinen. Das MotoGP-Bike gibt es für 250.000 Euro.

Die technischen Daten: Vier Zylinder, 1000 ccm, mehr als 280 PS, 157 kg, ca. 350 km/h Top-Speed. Als als besonderes «Schmankerl» kommt noch ein Paket mit Sammlerwert dazu: Ein Set von Pols Rennbekleidung samt Helm und Autogramm.

Außerdem bekommt der Käufer die Chance, an einem GP-Wochenende nach Wahl in das Red Bull KTM-Team zu schnuppern und bei einer Paddock- und Boxen-Tour die beiden Werksfahrer Pol Espargaró und Johann Zarco zu treffen – natürlich mit Teambekleidung und Zugang zur Red Bull Energy Station.

Interessierte Käufer können sich an diese E-Mail-Adresse wenden: rc16@ktm.com

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 15:10, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 26.01., 15:20, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Di. 26.01., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Di. 26.01., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 16:20, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Di. 26.01., 16:30, Super RTL
    Inspector Gadget
  • Di. 26.01., 16:50, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di. 26.01., 17:20, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 26.01., 17:50, Motorvision TV
    FIM Superenduro World Championship
  • Di. 26.01., 18:15, Motorvision TV
    King of the Roads
» zum TV-Programm
5DE