Sachsenring-GP im Juni 2020: Neues Vorverkaufsangebot

Von Mario Furli
MotoGP
Tausende Fans beobachten die MotoGP-Asse auf dem Sachsenring

Tausende Fans beobachten die MotoGP-Asse auf dem Sachsenring

Der «Motorrad Grand Prix Deutschland» findet im kommenden Jahr bereits vom 19. bis 21. Juni statt. MotoGP-Fans können sich jetzt Pitwalk- und Fahrerlagertickets sichern – der Erlös geht an «Two Wheels for Life».

Vom 5. bis 7. Juli 2019 feierten 201.162 Motorrad-Fans ein spektakuläres Gastspiel der MotoGP-WM am Sachsenring – und die Vorbereitungen für den nächsten «Motorrad Grand Prix Deutschland», der vom 19. bis 21. Juni 2020 im Kalender steht, sind schon jetzt in vollem Gange.

Der bereits laufende Ticketvorverkauf startet mit einem erweiterten Angebot in den Herbst, ab sofort ist auch die Stadtinformation Hohenstein-Ernstthal eine offizielle Vorverkaufsstelle.

MotoGP-Fans dürfen außerdem über ein erweitertes Vorverkaufsangebot für den Deutschland-GP 2020 am Sachsenring freuen: Online sowie im Büro der Sachsenring Event GmbH gibt es die Eintrittskarten als robuste Hard-Ticket-Variante mit stylischem Grand-Prix-Lanyard zum Aufpreis von fünf Euro (gegenüber den regulären Tickettarifen). Zudem sind schon jetzt die Tickets für den beliebten «Pitwalk» in der Boxengasse des Sachsenrings, der im nächsten Jahr am Donnerstag, 18. Juni, zum Beginn des Grand-Prix-Wochenendes stattfinden wird, zum Preis von 15 Euro erhältlich.

Ausschließlich im Büro der Sachsenring Event GmbH vor Ort sowie telefonisch, per E-Mail oder per Fax sind die exklusiven Fahrerlagertickets, ebenfalls für den 18. Juni, für 150 Euro zu erwerben. Alle Einnahmen, die über den Verkauf der Pitwalk- und Fahrerlagertickets erzielt werden, kommen der Stiftung «Two Wheels for Life» zugute.

Motorradfans, die nichts dem Zufall überlassen und bereits jetzt ihre Parkkarte für den Deutschland-GP 2020 lösen möchten, erhalten die Wochenendparktickets für den Großparkplatz P11 im Vorverkauf für 35 Euro.

Alle Ticketangebote für den Motorrad Grand Prix Deutschland 2020 am Sachsenring gibt es unter adac.de/motogp, telefonisch bei der Ticket-Hotline 03723/8099111 (Montag bis Freitag, 8 bis 18 Uhr) und per Fax unter 03723/8099199. Tagestickets sind ab 29 Euro erhältlich, Wochenendtickets bereits ab 99 Euro.

Mehr über...

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsport: Entschleunigung ist das Gebot der Stunde

Von Günther Wiesinger
Die Coronakrise hat den globalen Motorsport und viele andere Großanlässe zum Erliegen gebracht. Jetzt ist Zeit für Besinnung. Ein Impfstoff ist momentan wichtiger als die Austragung von Risikosportarten.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 09.04., 18:40, Motorvision TV
Tuning - Tiefer geht's nicht!
Do. 09.04., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
Do. 09.04., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Do. 09.04., 20:00, Motorvision TV
Virgin Australia Supercars Championship - Melbourne 400, 1. und 2. Lauf
Do. 09.04., 20:55, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 09.04., 21:20, Motorvision TV
Racing Files
Do. 09.04., 21:45, Hamburg 1
car port
Do. 09.04., 21:50, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 09.04., 23:45, Sky Action
Final Destination 4
Do. 09.04., 23:45, Hamburg 1
car port
» zum TV-Programm
65