Sachsenring: Premiere für Lorenzo?

Von Matthias Dubach
Bautista zerstörte Lorenzos Rennen in Assen

Bautista zerstörte Lorenzos Rennen in Assen

Der Seriensieger dieser Saison will beim Deutschland-GP eine Scharte auswetzen. Aber der Unfall von Assen hat seine Nachwirkungen.

Im Yamaha-Werksteam haben die Verantwortlichen wenig dagegen, dass es nach dem Auftritt in Assen sofort mit dem Grand Prix auf dem Sachsenring weitergeht. Teammanager Wilco Zeelenberg sagte: «Wir sind sehr glücklich, dass sofort das nächste Rennen kommt. Für Jorge ist es gut, dass er wieder auf das Bike steigen kann.»

Jorge Lorenzo wurde in Assen in der ersten Kurve rüde von Alvaro Bautista aus dem Rennen katapultiert. Der Spanier verlor auf einen Schlag seine 25 Punkte Vorsprung in der WM. «Assen war ein Desaster, wir haben viel Arbeit investiert, um die WM-Führung auszubauen. Leider haben wir alles in der ersten Kurve verloren.»

Auf dem Sachsenring hat Lorenzo in seiner ganzen WM-Karriere noch nie gewonnen. «Aber ich hatte immer gute Fights und stand oft auf dem Podest. Das ist auch dieses Mal unser Ziel, wenn es möglich ist, will ich um den Sieg kämpfen. Mein Knöchel schmerzt ziemlich, aber es ist zum Glück nichts gebrochen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 24.01., 17:00, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship 2021
  • Mo.. 24.01., 17:30, Motorvision TV
    Tour European Rally 2021
  • Mo.. 24.01., 18:00, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic 2021
  • Mo.. 24.01., 18:30, Motorvision TV
    Rallye du Maroc 2021
  • Mo.. 24.01., 19:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 24.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo.. 24.01., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo.. 24.01., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Mo.. 24.01., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 24.01., 21:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
» zum TV-Programm
3DE