Statistik: Valentino Rossi, eifrigster Punktesammler

Von Günther Wiesinger
MotoGP
Valentino Rossi

Valentino Rossi

Kein anderer GP-Pilot hat in der Motorrad-Königsklasse so viele WM-Punkte gesammelt wie der italienische Evergreen Valentino Rossi.

Man muss schon ein echter Dauerbrenner wie Valentino Rossi sein, um es in der Königsklasse auf 3856 WM-Punkte zu bringen. Der Italiener stieg im Jahr 2000 in die 500-ccm-Weltmeisterschaft ein, er fuhr ab 2002 die MotoGP-Viertakter mit 990 ccm bei Honda und ab 2004 bei Yamaha. 2007 kamen die 800er, 2012 wurde der Hubraum auf echte 1000 ccm erhöht.

Der bald 35 Jahre alte Rossi hat in der Königsklasse (500 ccm und MotoGP) 80 seiner total 106 GP-Siege errungen, dazu eroberte er sieben WM-Titel in der Königsklasse. Selbst Agostini hat es nur auf 68 Halbliter-GP-Siege gebracht. Aber zu seiner Zeit fanden wesentlich weniger Rennen statt.

Hinter Rossi hält sich der fünffache 500-ccm-Weltmeister Mick Doohan an zweiter Stelle vor Alex Barros. Dieses Duo könnte aber in der kommenden Saison von Dani Pedrosa übertrumpft werden.

Fahrer mit den meisten Punkten in der Königsklasse

 

Pos. Fahrer Punkte
1. Valentino Rossi (I)
3856
2. Mick Doohan (AUS)
2298
3. Alex Barros (BRA)
2079
4 Dani Pedrosa (E)
2036
5. Loris Capirossi (I)
1840
6. Casey Stoner (AUS)
1815
7. Jorge Lorenzo (E)
1774
8. Nicky Hayden (USA)
1634
9. Max Biaggi (I)
1624
10. Alex Crivillé (E)
1610

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 24.10., 18:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa. 24.10., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • Sa. 24.10., 18:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Sa. 24.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 24.10., 19:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 24.10., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 24.10., 20:15, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Morocco Desert Challenge
» zum TV-Programm
7DE