Sepang, FP4: Sturz von Jorge Lorenzo, Pedrosa vorne

Von Sharleena Wirsing
MotoGP
Jorge Lorenzo auf der Yamaha M1

Jorge Lorenzo auf der Yamaha M1

Im vierten freien MotoGP-Training in Sepang leistete sich Jorge Lorenzo einen Fehler und ging zu Boden. Trotzdem konnte er sich vor WM-Leader Valentino Rossi platzieren.

Ducati-Pilot Andrea Iannone setzte sich vor Dani Pedrosa auf der Repsol-Honda an die Spitze. Bald drängte sich Jorge Lorenzo dazwischen und Marc Márquez verdrängte Iannone von Platz 1. Mit 2:00,471 min legte Pedrosa kurz darauf die neue Bestzeit vor. Rossi reihte sich auf Platz 5 ein.

Iannone konnte nur knapp einen Highsider verhindern, während der Valentino Rossi um die Strecke folgte. Stefan Bradl lag auf Platz 19.

Zwölf Minuten vor Schluss leistete sich Jorge Lorenzo einen seltenen Fehler. Der Yamaha-Pilot stürzte in der letzten Kurve auf dem Sepang International Circuit über das Vorderrad. Der Mallorquiner blieb unverletzt und machte sich sofort auf den Weg zurück an die Movistar-Yamaha-Box.

Lorenzo rückte bald wieder aus. Es waren noch sechs Minuten zu fahren. Um die weicheren Reifenmischungen für das Qualifying zu sparen, ging er auf dem harten Vorder- und Hinterreifen auf die Strecke.

Am Ende hatte noch immer Dani Pedrosa mit 2:00,471 min die Nase vorne. Dahinter folgten Marc Márquez, Andrea Iannone, Jorge Lorenzo und Valentino Rossi. Stefan Bradl belegte mit der Aprilia den 16. Platz.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 07.05., 07:17, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 07.05., 07:17, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 07.05., 07:20, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Fr.. 07.05., 07:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 07.05., 07:36, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 07.05., 07:44, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 07.05., 07:45, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 07.05., 09:30, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr.. 07.05., 10:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr.. 07.05., 10:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
7DE