Haojue 125: Erstmals im neuen Design

Von Oliver Feldtweg
Matthew Hoyle (links) und Michi Ranseder.

Matthew Hoyle (links) und Michi Ranseder.

Das neue Haojue-125-Team präsentierte sich heute beim Jerez-Test erstmals in den endgültigen Farben.

Erstmals seit dem Valencia-Test vom 12./13. Februar ist das bisherige Maxtra-125-Team wieder im Testeinsatz. In der Zwischenzeit musste das Team aus markenrechtlichen Gründen auf Haojue umbenannt werden. Unter dieser Marke verkauft die chinesische Grand River Group in China rund 2,95 Millionen Kleinkrafträder im Jahr.

Der Österreicher Michael Ranseder und der Engländer Matthew Hoyle (er kommt aus dem Red Bull Rookies-Cup) haben beim Valencia-Test mehr als 3 sec auf die Bestzeiten verloren. Seither wurden an der Airbox Verbesserungen angebracht, auch die Detailarbeit am Motor, der von Jan Witteveen konstruiert und entwickelt wurde, soll weitere Fortschritte ermöglichen.

Das Fahrwerk stammt von Harris Performance in England. Diese Firma baute in den 90er-Jahren erfolgreiche Chassis für die Yamaha-500-Production-Racer.«2009 ist unser Lernjahr», erklärte Haojue-Teammanager Garry Taylor. Haojue hat in der 125er-WM vor allem eine Messlatte: Das Team will den chinesischen Rivalen Loncin (das Team fährt mit Koyama und Masbou) in die Schranken weisen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari: Wer soll auf dem Schleudersitz Platz nehmen?

Mathias Brunner
Es ist einer der reizvollsten Posten in der Königsklasse, aber ein Job mit Stress-Garantie: Teamchef bei Ferrari. Mattia Binotto hatte davon die Nase voll, aber wer soll folgen? Erneut gibt’s bei Ferrari viel Unruhe.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 05.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:18, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:18, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:18, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:39, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:39, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:39, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:55, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 05.12., 06:55, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
7