Ranseder: «Jetzt müssen Resultate her!»

Von Markus Lehner
Michi Ranseder: Erste Punkte in Indianapolis?

Michi Ranseder: Erste Punkte in Indianapolis?

In Indianapolis will der 23-Jährige Österreicher Michael Ranseder erstmals in dieser Saison WM-Punkte holen.

[* Person Michael Ranseder *] erlebte einen katastrophalen Saisonbeginn. Als Entwicklungsfahrer im chinesischen Haojue-Team engagiert, musste er sich mit nicht konkurrenzfähigem Material und zahllosen Defekten auseinandersetzen. Nach wenigen Rennen zog sich das Haojue-Team aus der 125er-WM zurück, Ranseder wurde freigestellt.

Doch der einzige Österreicher im GP-Zirkus gab nicht auf. Auf dem Sachsenring kehrte er mit einer Aprilia RSW des italienischen Teams CBC Corse wieder in die GP-Szene zurück. Mit Startplatz 10 liess er aufhorchen, doch im Rennen stürzte er. Auch in Donington fiel Ranseder aus dem Sattel, in Brünn kam er nur als 20. ins Ziel.

In Indianapolis will Ranseder seine ersten WM-Punkte in diesen Jahr holen. «Die Strecke hat einen ganz eigenen Charakter. Im Vorjahr bin ich gestürzt, aber diesmal bin ich besser gerüstet. Ich weiss, was mich dort im grössten Nudeltopf der Welt erwartet.»

Ranseder bereitete sich mit ausgedehntem Motocross-Training vor. «Ich bin topfit, die vielen auf Motocross-Pisten üblichen Spitzkehren haben meiner Spritzigkeit gut getan. Auf der nicht sehr rhythmischen Strecke in Indianapolis sollte mir diese neue Lockerheit nützlich sein.“

Vor seinem vierten Einsatz für CBC Corse steht Ranseder unter Druck. «Ich habe mich in meinem neuen Team gut eingelebt. Aber jetzt müssen auch Ergebnisse her.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Sebastian Vettel: Ein Mann mit Rückgrat – bis zuletzt

Mathias Brunner
Sebastian Vettel hat seine Entscheidung getroffen. Er will Ende 2022 nicht mehr Formel-1-Fahrer sein, sondern lieber seine Kinder aufwachsen sehen. Diese Entscheidung passt zum Heppenheimer.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 08.08., 23:01, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Mo.. 08.08., 23:15, Motorvision TV
    Bike World 2022
  • Mo.. 08.08., 23:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 08.08., 23:40, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship 2022
  • Di.. 09.08., 00:30, Eurosport
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 01:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 09.08., 02:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 02:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 09.08., 03:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3AT