Tom Lüthi: «Alles noch drin»

Von Markus Lehner
MotoGP 250 ccm
Tom Lüthi: 0,4 Sekunden Rückstand auf Platz 3

Tom Lüthi: 0,4 Sekunden Rückstand auf Platz 3

Tom Lüthi wirkte nach dem achten Rang im ersten Freien Training der 250er-Klasse zuversichtlich. «Wir wissen genau, wo es noch fehlt. Da liegt noch alles drin.»

«Mein Rückstand auf den Drittplatzierten Alex Debon beträgt nur 0,4 Sekunden», erklärte der Schweizer Emmi-Caffè-Latte-Pilot Tom Lüthi nach dem ersten Freien Training der 250-ccm-Klasse in Brünn. «Wir liegen damit voll im Fahrplan. Ich bin viele Runden gefahren und wollte am Schluss einen längeren Turn mit vollem Speed fahren. Leider ist mir dabei der Tscheche Karel Abraham etwas ins Gehege gekommen, ich konnte nicht ganz durchziehen.»

Lüthi betonte, dass es noch nicht in allen vier Sektoren der Strecke optimal läuft. «Wir haben ja morgen noch Zeit. Wir wissen genau, was wir verbessern müssen und wo wir Zeit verlieren. Aber die 1,2 Sekunden, die mir auf den Schnellsten Barbera fehlen, sind eindeutig zu viel.»

Die starke Vorstellung von WM-Leader Hiroshi Aoyama mit der Honda am ersten Tag in Brünn – Rang 2 nur 0,140 Sekunden hinter Hector Barbera – hat auch Lüthi beeindruckt: «Egal, ob jetzt Honda noch was am Motor gemacht hat oder nicht, Aoyama ist fahrerisch extrem gut drauf. Bei ihm scheint mental alles zu stimmen, er hat im Vergleich zum Vorjahr, als er noch KTM fuhr, sehr grosse Fortschritte gemacht. Aber warten wir ab. Bis zum Rennen am Sonntag kann noch viel passieren.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 15.04., 05:50, Motorvision TV
    Super Cars
  • Do.. 15.04., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:24, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:36, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:58, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 07:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Do.. 15.04., 07:35, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 15.04., 09:15, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
» zum TV-Programm
5DE