Noacks zweite Glatze

Von Robert Poensgen
Olaf Noack gl

Olaf Noack gl

Olaf Noack, Sportleiter der ADAC MX Masters, musste am vergangenen Wochenende wieder die Haare lassen. Grund dafür war ein Versprechen.

Noack versprach [*Person Ken Roczen*], dass er ihm die Haare schneiden darf, sobald er seinen ersten Grand Prix gewonnen hat. Ein gewohntes Szenario, denn [*Person Max Nagl*] durfte bereits im vergangenen Jahr an seine Haare ran, nachdem er in Faenza seinen ersten WM-Lauf gewonnen hatte.
 
Dass er schon in diesem Jahr wieder mit Glatze herumlaufen darf, damit hat er nicht gerechnet.
«Als ich das Ken damals versprach, bin ich davon ausgegangen, dass es noch mindestens drei oder vier Jahre dauert. Da habe ich mich wohl getäuscht», schmunzelte Olaf Noack. «Vorerst rechne ich nicht mehr mit solch einer Glatzen-Aktion. Momentan ist kein weiterer Fahrer in Schlagdistanz zu Max und Ken. Der einzige, dem ich noch Grosses zutraue, ist [*Person Marcus Schiffer*], aber ihm habe ich bislang noch kein Versprechen gegeben. Wenn es ihn allerdings motiviert, habe ich nichts dagegen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen: Der grösste Gegner ist nicht Ferrari

Mathias Brunner
Der Niederländer Max Verstappen liegt nach dem sechsten Saisonsieg überlegen in WM-Führung. Aber der 26-fache GP-Sieger hat Respekt vor seinem gefährlichsten Hindernis auf dem Weg zum zweiten Titel.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 03.07., 19:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • So.. 03.07., 19:13, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So.. 03.07., 20:00, Eurosport
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So.. 03.07., 20:05, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2022
  • So.. 03.07., 20:30, Eurosport
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So.. 03.07., 21:00, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2022
  • So.. 03.07., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 03.07., 23:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • So.. 03.07., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • So.. 03.07., 23:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
3AT