Genial: US-Star Eli Tomac startet in der MXGP!

Von Kay Hettich
Motocross-WM MXGP
Eli Tomac stellt sich dem direkten Duell gegen Tim Gajser, Toni Cairoli oder Max Nagl

Eli Tomac stellt sich dem direkten Duell gegen Tim Gajser, Toni Cairoli oder Max Nagl

In den USA ist Eli Tomac einer der Top-Stars. Nun will der Kawasaki-Pilot bei zwei Starts auch in der Motocross-WM MXGP Eindruck schinden.

Bereits im vergangenen Jahr gab es Gerüchte wonach Eli Tomac für 2016 in die MXGP wechseln könnte, doch der US-Amerikaner entschied sich für ein weiteres Jahr im vertrauen Terrain zu verbringen. Doch offensichtlich brennt der 23-Jährige darauf, sich nach seiner Teilnahme am Motocross der Nationen 2014 erneut mit den WM-Stars zu vergleichen.

Vor wenigen Tagen verkündete Tomac selbst in den sozialen Medien, dass er 2016 an zwei Events der Motocross-WM teilnehmen wird!

Doch auf einer europäischen MX-Piste lässt sich der Kawasaki-Pilot nicht blicken. Erst im September bei den letzten beiden Saisonevents in den USA auf dem Charlotte Motor Speedway (3. Sept.) und in Glen Helen (11. Sept.) will Tomac antreten.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 25.01., 00:10, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Mo. 25.01., 00:40, ServusTV Österreich
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo. 25.01., 02:30, ServusTV
    Sport und Talk aus dem Hangar-7
  • Mo. 25.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo. 25.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 25.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mo. 25.01., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo. 25.01., 07:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Mo. 25.01., 08:40, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo. 25.01., 09:30, Sky Sport 2
    Formel 2
» zum TV-Programm
8AT