Southern 100: Tom Robinson lebensgefährlich verletzt

Von Helmut Ohner
Tourist Trophy
Tom Robinson

Tom Robinson

Das erste Training der Supersport-Klasse beim Southern 100 auf der Isle of Man wurde von einem schweren Unfall überschattet. Der Brite Tom Robinson zog sich bei einem Sturz lebensgefährliche Verletzungen zu.

Bereits die erste Trainingssitzung der Klasse Supersport musste beim Southern 100 auf der Isle of Man nach einem schweren Unfall mit der roten Flagge gestoppt werden, um beim verunglückten Fahrer die Erste-Hilfe-Maßnahmen durchführen zu können.

Der 28-jährige Brite Tom Robinson wurde mit dem Rettungshubschrauber zuerst ins Nobles Hospital in Douglas gebracht bevor er zur weiteren Behandlung nach Großbritannien geflogen wurde. Wie der Veranstalter in einer Aussendung mitteilte, befindet sich der Kawasaki-Fahrer in kritischem Zustand.

Robinson hatte zuvor mit 2:34,744 die 24. schnellste Zeit markiert. Trainingsschnellster war zum Zeitpunkt des Abbruchs der zweifache TT-Sieger Dean Harrison.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 24.10., 18:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa. 24.10., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • Sa. 24.10., 18:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Sa. 24.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 24.10., 19:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 24.10., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 24.10., 20:15, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Morocco Desert Challenge
» zum TV-Programm
4DE