Schock für KTM: Marvin Musquin verletzt

Von Ivo Schützbach
US-Supercross Lites Ost

Am 15. Januar beginnt in Arlington im Bundesstaat Virginia die US-Supercross-Meisterschaft der Ostküste. Schon vor dem Saisonstart gibt es erste Verletzte.

Beim Supercross in Genf vor knapp zwei Wochen krönte sich Marvin Musquin zum «König von Genf». Der Franzose besiegte auf der KTM 350 SX-F die amerikanischen SX1-Stars Justin Brayton, Wil Hahn und Malcolm Stewart – seine Formkurve für die Anfang Januar beginnende US-Saison passte. Bis Ende letzter Woche, als sich Musquin auf der KTM-Teststrecke in Murrieta/Kalifornien verletzte.

Wie erst jetzt herauskam, ist die Verletzung schlimmer als angenommen. Der Red Bull KTM-Werksfahrer erlitt einen Bänderriss im Knie, als er mit dem Bein am Boden hängen blieb. Musquin wird Ende dieser Woche von einem Spezialisten in Frankreich operiert. Fest steht: Der 23-Jährige fehlt, wenn am 15. Januar in Arlington an der Ostküste das erste Rennen der dortigen Lites-Serie ausgetragen wird.

Wann Musquin zurückkommt, ist unklar. «Marvin wird alles unternehmen, um schnellst möglich fit zu werden», teilte KTM-Teammanager Roger DeCoster mit. «Sinnvoll ist das aber erst, wenn er 100-prozentig fit ist.»

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 07.07., 18:20, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Di. 07.07., 18:20, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Di. 07.07., 18:30, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
Di. 07.07., 18:58, Eurosport 2
Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
Di. 07.07., 19:00, ORF Sport+
Formel 3
Di. 07.07., 19:05, Motorvision TV
FIM Enduro World Championship
Di. 07.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Di. 07.07., 19:30, Motorvision TV
Bike World
Di. 07.07., 19:30, Motorvision TV
Bike World
Di. 07.07., 19:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
» zum TV-Programm