Schock für KTM: Marvin Musquin verletzt

Von Ivo Schützbach
US-Supercross Lites Ost
Am 15. Januar beginnt in Arlington im Bundesstaat Virginia die US-Supercross-Meisterschaft der Ostküste. Schon vor dem Saisonstart gibt es erste Verletzte.

Beim Supercross in Genf vor knapp zwei Wochen krönte sich Marvin Musquin zum «König von Genf». Der Franzose besiegte auf der KTM 350 SX-F die amerikanischen SX1-Stars Justin Brayton, Wil Hahn und Malcolm Stewart – seine Formkurve für die Anfang Januar beginnende US-Saison passte. Bis Ende letzter Woche, als sich Musquin auf der KTM-Teststrecke in Murrieta/Kalifornien verletzte.

Wie erst jetzt herauskam, ist die Verletzung schlimmer als angenommen. Der Red Bull KTM-Werksfahrer erlitt einen Bänderriss im Knie, als er mit dem Bein am Boden hängen blieb. Musquin wird Ende dieser Woche von einem Spezialisten in Frankreich operiert. Fest steht: Der 23-Jährige fehlt, wenn am 15. Januar in Arlington an der Ostküste das erste Rennen der dortigen Lites-Serie ausgetragen wird.

Wann Musquin zurückkommt, ist unklar. «Marvin wird alles unternehmen, um schnellst möglich fit zu werden», teilte KTM-Teammanager Roger DeCoster mit. «Sinnvoll ist das aber erst, wenn er 100-prozentig fit ist.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton und Mercedes: So geht es weiter

Mathias Brunner
​Mercedes-Teamchef Toto Wolff und Lewis Hamilton haben ein neues Abkommen unterzeichnet – erstaunlich spät und nur für ein Jahr, für die Saison 2021. Wie geht es mit dem Erfolgsgespann weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 08.03., 12:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 08.03., 13:50, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mo.. 08.03., 14:15, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Mo.. 08.03., 15:35, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mo.. 08.03., 16:25, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Mo.. 08.03., 16:25, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo.. 08.03., 16:50, Motorvision TV
    Classic Races
  • Mo.. 08.03., 17:15, Motorvision TV
    Monza Rally Preview Show 2018
  • Mo.. 08.03., 17:45, Motorvision TV
    Monza Rally Show 2018
  • Mo.. 08.03., 18:15, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
» zum TV-Programm
3DE